Unsere heimlichen Wünsche
Erotic Dreams: Sexträume und was sie bedeuten
  
Polizei-Spiele
In diesem Artikel

Polizei-Spiele


Die Polizei-Spiele sind ein Schrei nach Macht.

> Die wichtigsten Traumsymbole:
- Strand: ein Wohlfühlort (Sand = Weiblichkeit!)
- Polizei-Spiele, Verhör: das Verbotene.
Guido Westerwelle: ein Stellvertreter der Macht. Der (Vize-) Kanzler ist ein häufiges Traummotiv,  weil diese charismatische Person den Eindruck erweckt, alle Rechte zu haben und Dinge machen zu dürfen, die man sich selbst verbietet.
 
> Die Bedeutung der Polizei-Spiele: Hannah hat ständig Angst, "festgenommen" zu werden. Am Anfang ihrer Geschichte sagt sie: "Ich hoffe, dass ich dafür nicht ins Gefängnis muss". Die Polizei-Spiele sind omnipräsent. In diesem Traum wird Sex mit etwas Verbotenem assoziiert. Hannahs Mann wird gleich zweifach repräsentiert: In der Gestalt von Guido Westerwelle, der entscheidet, ob es zum Sex kommt oder nicht und in der Gestalt des dominanten Ehemannes, der zuschaut, aber nicht handelt. Im echten Leben nimmt Hannah beim Sex sicherlich eine passive Rolle ein, weil der Sex nur unter Zwang zustande kommt.

 > Was kann sie tun? Hannah sollte sich bewusst werden, dass der Traum ein Teil des therapeutischen Prozesses ist. Sie hat das Bedürfnis, ihre Haut zu wechseln (sie will sich den Sand von der Haut waschen).

Sie will ihr eigentliches Ich entkernen und entscheidungsfreudiger werden. Hannah sollte sich  fragen, ob sie mit ihrem Mann wirklich glücklich ist. Die Polizei-Spiele drücken nicht den Wunsch nach einem Seitensprung aus, sondern das Bedürfnis, mehr Kontrolle zu übernehmen, um in ihrem Gefühlsleben nicht mehr alles so hinzunehmen.


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.
  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 30/12/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sexträume, erotic dreams


Was gibt’s Neues? 21/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Unglücklich verliebt: Wie man eine unerwiderte Liebe übersteht
Mehr als 90-60-90: DAS macht dich wirklich attraktiv für andere Menschen
Für noch besseren Sex: SO solltet ihr euer Schlafzimmer einrichten!
Herzlose Wesen? Wenn Männer (zu) schnell eine Neue haben
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Eine sichere Sache: Das solltet ihr über den Verhütungsring wissen
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de