Die Spirale zur Verhütung: Die wichtigsten Infos & Tipps
 Foto 4/4 
Die Kosten für die Spirale

Die Kosten für die Spirale


Je nach Präparat sind die Kosten für die Spirale unterschiedlich. Sie liegen aber bei maximal 200 Euro. Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Zu den Leistungen der Krankenkasse gehört jedoch die regelmäßige Kontrolle, ob die Spirale richtig sitzt.

Weitere Informationen zur Spirale finden Sie auf onmeda.de


Video: Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Veröffentlicht von
am 19/02/2014
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die Spirale zur Verhütung: Infos

Was gibt’s Neues? 29/04/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Test: Kannst du dich in einer Beziehung fallen lassen oder hast du Angst vor der Liebe?
Entrümpel dein Leben in 7 Schritten - du wirst überrascht sein, was es bewirkt!
Achtung! 6 Warnzeichen, die du am Anfang einer Beziehung nicht ignorieren solltest
Ein EINZIGES Wort verrät sofort, ob du den perfekten Partner gefunden hast!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn nichts mehr geht: Was bei Erektionsstörungen wirklich hilft
Sex an öffentlichen Orten: Nicht erlaubt, aber trotzdem hot!
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Fremdgehen - wie geht's jetzt weiter?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de