Strippen für den Liebsten – so geht’s!

Step 4

 

Ausziehen © Jupiterimages - Step 4
Ausziehen © Jupiterimages

Step 4: Die richtigen "Schritte"

Üben Sie einen Strip zunächst einmal allein und vor dem Spiegel. Wichtig ist - halten Sie Augenkontakt mit dem "Objekt" Ihrer Begierde. Legen Sie die Hände an die Hüften und lassen Sie diese kreisen, machen Sie kleine Schritte vor und zurück, locken Sie mit Ihrer Hand oder berühren Sie Ihren Schatz zwischendurch. Ziehen Sie sich nicht einfach aus, sondern präsentieren Sie sich als Geschenk - als verführerisches Paket, das gaaaanz langsam entblättert wird. Streichen Sie mit den Händen seitlich an den Brüsten entlang bis zu den Oberschenkeln, öffnen Sie langsam die ersten Knöpfe oder ziehen Sie den Reißverschluss ein wenig nach unten. Stellen Sie sich mit dem Rücken zu Ihrem Liebsten, spreizen Sie die Beine und streichen Sie mit beiden Händen erst am einen Bein entlang, dann am anderen. Schließen Sie die Beine, gehen Sie (langsam!) in die Hocke und werfen Sie einen auffordernden Blick über die Schulter. Wichtig - lassen Sie Ihren Partner nie zuviel selbst Hand anlegen - höchstens mal ein Streicheln, ein kurzes Berühren ist erlaubt: er soll schließlich heiß werden und ruhig ein wenig zappeln!




  
  

Video: Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben

  • Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben
  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 14/02/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Partystrippen als Liebesbeweis

Was gibt’s Neues? 21/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Beste Freundin: 8 Dinge, die sie auf jeden Fall drauf haben sollte
Love yourself: Diese Dinge sollte jede Frau für sich selbst tun!
Der Führerschein-Test: Würdest du die theoretische Prüfung noch bestehen?
Bitte abgewöhnen: Warum wir unseren Partner oft nicht korrekt behandeln
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Die Pille danach
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de