Striptease für Göttinnen: Dita von Teese verrät ihre 12 besten Tricks
  
Jetzt geht's los!
In diesem Artikel

Jetzt geht's los!


Nach der ganzen Vorbereitung kann's also losgehen. Folge einfach Dita von Teeses Step-by-Step-Guide!

> Stell dich neben den Stuhl. Nimm dir einen Moment, um in Stimmung zu kommen. Beweg langsam deine Hüften zum Rhythmus der Musik, fahr dir ganz sanft und lasziv mit den Händen durch die Haare, über deinen Nacken, die Hüften entlang. Sieh ihn dabei an.

> Nun beginn damit ihn zu locken. Zeig ihm ein wenig von deinem Bein, lass einen kurzen Blick unter deinen Rock zu oder einen kurzen Blick in dein Dekollete. Deute an, was es noch zu sehen gibt.

> Beweg dich langsam und gefühlvoll. Atme ruhig. Wenn etwas nicht gleich klappt, lächle. Du bist dann am verführerischsten, wenn du dich heiter und gelassen gibst.

> Wenn du dich deiner Kleider entledigt hast, zeig ihm deine sexy Dessous. Schlender verführerisch um deinen Stuhl, lass ein Strumpfband flitschen oder beug dich vor, während du ihm deine Rückenansicht präsentierst. Folge mit deinen Fingern der Naht deiner Strümpfe oder fahr mit den Fingern unter die Bänder des Strumpfhalters.

> Setz dich ihm gegenüber auf den Stuhl, sieh ihn an und öffne kurz die Beine, um sie gleich darauf wieder zu schließen. Der "Sharon-Stone-Effekt" zieht immer!




Video: Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen
  • Blödsinn, den ALLE verliebten Frauen von sich geben. Wer erkennt sich wieder?
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 07/01/2015
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 



Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Raus aus der Beziehungs-Routine: So verführst du deinen Partner
Der große Image-Test: Bist du dir deiner Wirkung bewusst?
Der kleine Sex-Knigge: Alles ist erlaubt - aber nicht unbedingt erwünscht
Wer Liebeskummer hat, leidet auch körperlich: 10 Symptome
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Love Talk: Die Geliebte - eine Beziehung im Schatten?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de