Kleine Zärtlichkeiten - große Freuden
Überblick in Bildern

Die neckische Romantikerin

 
Die neckische Romantikerin

Alba:

„Ich mag Sex, aber ab und zu ziehe ich es vor einfach Zärtlichkeiten auszutauschen ohne bis zum Akt zu gehen. Ich liebe das Gefühl, das man beim Streicheln hat, und außerdem muss ich sagen, dass mein (das muss ich zugeben) etwas frustrierter Mann danach noch verliebter ist.
Und ich genieße den Sex beim nächsten Mal umso mehr.
Fazit: Die Streichel-Sessions lassen den Druck etwas ansteigen, aber nur soweit wie es notwendig ist um die Sache noch spannender zu machen!“




  
  


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 03/11/2008
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 21/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Unglücklich verliebt: Wie man eine unerwiderte Liebe übersteht
Mehr als 90-60-90: DAS macht dich wirklich attraktiv für andere Menschen
Für noch besseren Sex: SO solltet ihr euer Schlafzimmer einrichten!
Herzlose Wesen? Wenn Männer (zu) schnell eine Neue haben
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Eine sichere Sache: Das solltet ihr über den Verhütungsring wissen
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de