Home / Liebe & Psychologie

Nachgefragt: Mit der HPV-Impfung gegen Gebärmutter­halskrebs?

HPV (humane Papillomviren) sind Viren, die beim Geschlechtsverkehr übertragen werden können. In vielen Fällen sind HP-Viren die Ursache für Gebärmutterhalskrebs. Eine rechtzeitige HPV-Impfung kann vor Gebärmutterhalskrebs schützen. 

Wir haben mit Dr. med. Frauke Höllering, Allgemeinärztin mit dem Schwerpunkt Sexualmedizin, gesprochen. Für wen ist eine HPV-Impfung sinnvoll? Wie lange hält der Schutz? Und wer trägt für die HPV-Impfung die Kosten?