Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Hilfe, mein Schatz kann nicht ohne... Fußball!
Überblick in Bildern

Mein Freund ist Fußballfan - Beziehungsprobleme

 

Mein Freund ist Fussballfan © Orédia - Mein Freund ist Fußballfan - Beziehungsprobleme
Mein Freund ist Fussballfan © Orédia
Pia, 28, Krankenschwester

Als ich Leonard kennengelernt habe wusste ich, dass er ein Sportfan ist. Er verbrachte seine Sonntage auf dem Fußballplatz, schaute sich im Fernsehen ein paar Spiele an....
aber unter der Woche konnten wir uns ohne Probleme treffen.

Ich habe nach meiner Ausbildung angefangen, als Krankenschwester zu arbeiten. Ich bin freischaffend und zähle damit natürlich nicht meine Arbeitstunden... Im Lauf der Monate hat Leonard beschlossen, sich noch mehr in seinem Fußballverein zu investieren. Natürlich ohne mit mir darüber zu sprechen!

Jetzt trainiert er unter der Woche zweimal die Kleinen und sonntags hat er selbst Training oder Turniere. Und dann gibt es da noch all die "spontanen" Freundschaftsspiele mit Kumpels - und natürlich die Spiele im Fernsehen. Mit dem Kabelfernsehen ist es jetzt auch noch einfacher, Wiederholungen der Spiele und Sportsendungen zu finden. Kurz: Fußball bestimmt sein Leben praktisch 24 Stunden am Tag. Und ich - ich existiere gar nicht mehr. Ich könnte abends auch gar nicht nach Hause kommen, er würde das nicht einmal bemerken!

Wir unternehmen nichts mehr gemeinsam, vom Thema Haushalt will ich gar nicht erst anfangen... Er ist immer müde oder muss dringend weg. Ich habe den Eindruck, er will so wenig wie möglich zu Hause sein. Außer, der Fernseher ist an. Fazit: Wir streiten uns nur noch, die Stimmung ist ständig angespannt und wir schlafen nicht einmal mehr miteinander. Er hat mir vor kurzem sogar an den Kopf geworfen, er hätte lieber Monica Lierhaus als Freundin gehabt. Er meint, die würde seine Leidenschaft wenigstens verstehen. Muss ich mir sowas wirklich anhören?!

Das Problem ist dabei gar nicht seine Leidenschaft, sondern dass es in seinem Leben nichts anderes mehr gibt. Aber da ist nichts zu machen, das will einfach nicht in seinen Dickschädel.

> Lesen Sie die
Meinung der Psychologin




  
  

Video: 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 20/08/2009
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Pssst! Diese 7 Dinge finden Männer an Frauen WIRKLICH unwiderstehlich
Mach den Test: Wie viel "Girlboss" steckt wirklich in dir?
Ziemlich fies: Hier kommen 13 gemeine Ideen für die Rache an deinem Ex
Die Bedeutung der Kosenamen: DAS sagt es über dich aus, wenn du ihn "Schatz" nennst
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Welche Verhütung ist die sicherste?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de