Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Beziehungstest: Geld oder Liebe?

Test-Profil: Beziehung und Finanzen - Geld als Verführungsmittel

 

 - Test-Profil: Beziehung und Finanzen - Geld als Verführungsmittel

Das Geld in Ihrer Beziehung
In Ihrer Beziehung dient das Geld dazu, sich gegenseitig eine Freude zu machen. Hier ein kleines Geschenk, da eine hübsche Überraschung, romantische Dinner und Wochenend-Trips.... Auch für sexy Lingerie geben Sie gerne mal ein kleines Vermögen aus, um ihm zu gefallen - und er kauft sich liebend gerne den Pullover, den Sie so gerne an ihm sehen würden...

Und was bedeutet das?
Sie bemühen sich ständig, die Flamme der Leidenschaft und das komplizenhafte Einverständnis in Ihrer Beziehung aufrecht zu erhalten. "Beide Partner sind aufmerksam im Bezug auf die Bedürfnisse des anderen, eine 
Quelle persönlicher Zufriedenheit und des Glücks
", erläutert der Psychologe Bernard Prieur. Dieses Verhalten ist aber nicht völlig selbstlos: "Unbewusst erhofft man sich vom anderen etwas zurück für das, was man ihm gibt" - dass er uns zum Lachen bringt, uns aufwertet, uns glücklich macht...

Das Problem...
Man beginnt aufzurechnen, wer jeweils wieviel für den anderen ausgegeben hat :
"Hüten Sie sich vor Liebe auf Rechnung!", warnt der Psychologe. Messen Sie die Gefühle Ihres Partners nicht an der Summe, die er in Geschenke für Sie investiert hat. "Die kleinen Überraschungen für den anderen dürfen auch keine berechnete Strategie sein, um zu bekommen, was man will", z.B. dass er endlich zum Heiraten bereit ist, seine samstäglichen Fußballspiele aufgibt...

Die Tipps des Psychologen
"Hintergedanken sind nicht zwangsläufig schlecht: Ein Mann, der seiner gestressten Partnerin ein Wochenende zu zweit schenkt, kann sich davon ein Wiederaufleben der sexuellen Intimität erhoffen. Was zählt, ist, dass die verborgenen Ziele geteilt werden. Also: Sprechen Sie sich ab!"

Außerdem auf gofeminin.de:
> Der Traum vom Geld: Die Rolle von
Geld in der Traumdeutung
> 6 Experten-Tipps: So retten Sie Ihre Liebe über die Finanzkrise
> Psychotest: Steckt Ihre Beziehung in einer Krise?
> Liebe ist... Die größten Liebes-Irrtümer




  
  


Fragen:

Profile: Geld - eine Verführungswaffe

Video: Eine ganz besondere Beziehung: Die schönsten Sprüche für Geschwister

  • Eine ganz besondere Beziehung: Die schönsten Sprüche für Geschwister
  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 26/10/2009
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 02/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Zeitmangel, Untreue & Co.: Das sind die Top 10 Beziehungskiller
Endlich die große Liebe finden? Diese 8 Denkfehler erschweren deine Suche nach Mr. Right
Miese Anmachsprüche: SO bitte nicht - und wie ihr es besser macht
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Ist es okay, einen Orgasmus vorzutäuschen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de