Singles im Netz: Die typischen Online-Dating-Typen
  
Der Singlebörsen-Nutzer
In diesem Artikel

Der Singlebörsen-Nutzer


Der Singlebörsen-Mann: 
Der typische Besucher einer Singlebörse sieht laut den Studienergebnissen so aus: Er liebt Fußball (passiv) und Bier, trifft sich gerne mit Freunden, mag Rockmusik, Grillen und Fantasy-Bücher. Auch Online-Spiele und Witze von Mario Barth lassen sein Herz höher schlagen.

Die Singlebörsen-Frau:
Anders die Dame, die sich für Singlebörsen begeistern kann. Sie hat einen guten Job, steht mit beiden Beinen im Leben, geht gerne Shoppen, mag Psycho-Tests und Facebook und ist auch noch sympathisch dabei. Nicht selten rutscht die Shopperitis ins Extreme ab, dann meist bei Schuhen und Taschen. Ohne ihr Handy kann sie nicht leben, ebenso wichtig sind SMS mit vielen Emoticons, ihre Freundinnen, ein Gläschen Prosecco und die Horoskope in Frauenzeitschriften.


Veröffentlicht von
am 01/01/2014
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 22/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Die wollen doch nur spielen: Zauberhafte Sextoys für die Handtasche
Achtung! 10 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest
Beste Freundin: 8 Dinge, die sie auf jeden Fall drauf haben sollte
Love yourself: Diese Dinge sollte jede Frau für sich selbst tun!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Liebe im Büro
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de