Test: Was erwarten Sie von einem Mann?

Ein zuvorkommender Mann der guten alten Schule

 

Ein Mann, der mich auf Händen trägt - Ein zuvorkommender Mann der guten alten Schule
Ein Mann, der mich auf Händen trägt

Was Sie von einem Mann erwarten
"Sie ordnen sich mit Ihrem femininen Stil in eine Tradition ein und legen Wert auf ein bestimmtes Protokoll: Valentinstag, Beziehungsgeburtstag oder sonstige symbolträchtige Tage sind Ihnen sehr wichtig. Sie erwarten also von einem Mann, dass er an all das denkt.“ erklärt die Psychologin.

Sie haben das Bedürfnis,  jeden Tag spüren, dass Sie geliebt werden. Ihr Liebling muss im Alltag sehr viel Zuhörbereitschaft und Verständnis zeigen. Beim Sex wünschen Sie sich wie für die sonstige Beziehung eine vollkommene Verschmelzung. Sie glauben an die große Liebe: damals, heute und morgen!

Dieser Männertyp passt zu Ihnen:
Ein Mann, der sich nicht vor Frauen fürchtet und auch keine Angst vor seiner eigenen weiblichen Seite hat.

Mister Gentleman sollte auch keinen zu zeitraubenden Job haben, sonst würden Sie nur an zweiter Stelle kommen und das ist für Sie unmöglich. Ihr Partner muss für Sie da sein und es ist umso besser, wenn er diese Rolle selbst gerne übernimmt. Die Paartherapeutin fügt hinzu: „Er ist ein Mann der guten alten Schule, der sich extrem höflich verhält. Durch sein galantes Auftreten würdigt er die Frau, die er liebt, und drückt gleichzeitig auch ein Männlichkeitsmerkmal aus, das ihn aufwertet.“  

Aber Vorsicht…

Man darf seine Gutmütigkeit nicht ausnutzen. Wenn Sie zu viel nehmen, vergessen Sie vielleicht zu geben und das widerspricht dem Prinzip der Liebe. Wenn Sie von dem Mann, den Sie lieben, zu viel erwarten, werden Sie leicht enttäuscht. Niemand ist perfekt und früher oder später entdecken Sie bei jedem Mann einen kleinen Makel. Die Psychologin warnt davor, dass „die Umgebung sich eventuell schwer tut, ein sehr konventionelles Beziehungsmodell zu akzeptieren. Man muss bei den eventuellen Bemerkungen auf Distanz gehen.“

Damit es gut geht…
Sie haben sehr viele Erwartungen und sind sehr anspruchsvoll, was einen Mann betrifft. Bevor man allerdings das Verhalten seiner Mitmenschen mit gezücktem Bleistift kritisiert, sollte man erst sich selbst gegenüber kritisch sein. Die Paar-Therapeutin rät dazu „sich zu fragen, ob Sie Ihren Partner wirklich um seinetwillen lieben und nur für die Aufmerksamkeiten, die er Ihnen entgegenbringt. Die Antwort auf diese Frage ist gar nicht so einfach und erfordert, dass man etwas in sich geht."


Außerdem auf goFeminin.de:
> Ist er der Richtige? 10 Merkmale, wie Sie Mr. Right erkennen!
> Partnerschaft: Die verschiedenen Phasen eines Paares
> Das Blumen ABC: Was sein Strauß bedeutet




  
  


Fragen:

Profile: Sie wollen einen Gentleman

Video: Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben

  • Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben
  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 16/10/2009
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 19/11/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Alter Mann, junge Frau: Warum ist das so und wer sucht hier eigentlich wen?
Test: Crazy oder klassisch - welche Art Sex bevorzugst du?
10 wahnsinnige Küsse, die jede Frau UNBEDINGT erlebt haben muss!
Test: Mauerblümchen oder Profi - hast du das Zeug zum Anbaggern?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Natürliche Verhütung: So sicher sind die verschiedenen Methoden!
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Geht's noch? 11 Dinge, die ein Date SOFORT beenden
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de