Knuddel­bärchen trifft Pupsi: Die schlimmsten Kosenamen
  
Mäuse

Mäuse


Mäuse wohin man sieht. Auch beim Wiener Opernball stellte Richard Lugner seine Lebensgefährtin hartnäckig mit 'Mausi' vor, als habe die werte Dame keinen Namen. Derzeit hat er eine 'Katzi' als Freundin. Auch schön, wenn man die Maus mit dem Klassiker kombiniert: 'Schatzimausi'. Und ein "-chen" dran geht immer: 'Mäuschen'.


Schon mal Maus genannt worden?
Ja. Klar.
Nein. Noch nie.

Video: Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen
  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Peinlich, aber wahr: SO verhalten wir uns, wenn wir heimlich verliebt sind!

Veröffentlicht von
am 06/08/2012
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 20/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Love yourself: Diese Dinge sollte jede Frau für sich selbst tun!
Der Führerschein-Test: Würdest du die theoretische Prüfung noch bestehen?
Bitte abgewöhnen: Warum wir unseren Partner oft nicht korrekt behandeln
Mach den Wissens-Test: Wie gut kennst du seinen Körper?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Christine bloggt: Die Sache mit der Eifersucht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de