Berufliche Glaubwürdigkeit, Beziehung mit Kollegen

 
Berufliche Glaubwürdigkeit, Beziehung mit Kollegen

Wie gesagt: Es gibt kein Gesetz, das intime Beziehungen unter Kollegen verbietet. Es ist allerdings möglich einen Angestellten zu entlassen wenn offensichtlich ist, dass sich die Beziehung negativ auf seine Arbeit auswirkt. Auch wenn Liebesbeziehungen zwischen Angestellten nicht offiziell untersagt sind sieht es in der Realität dennoch so aus, dass sie von Chef und Kollegen nicht gern gesehen werden. Die Chefetage befürchtet, dass das Paar nicht mehr so produktiv ist wie vorher und vor allem, dass es sein Privatleben nicht zu Hause lässt sondern ins Büro mitbringt... Kurz: Die Chefs haben Angst, die Beziehung könnte der Konzentration der beiden Partner sowie der der anderen Kollegen schaden.

Eine komplexe Situation
Die Situation kann noch komplizierter werden wenn zwischen den Partnern eine hierarchische Beziehung herrscht. Big Boss und Kollegen könnten den Eindruck haben, dass der „Vorgesetzte“ seine führende Position ausnützt. Der Ausdruck „sexuelle Belästigung" hängt wie ein Damoklesschwert über der Beziehung. Das Unternehmen befürchtet sogar sich im Falle eines Beziehungsaus’ gegen eine
Klage seitens des "Opfers" wehren zu müssen. Der höher gestellte der beiden Partner wird im Verdacht stehen nicht objektiv gewesen zu sein und auch die eventuelle Beförderung seines „Schatzes“ wird in ein schiefes Licht geraten und von der Personalabteilung - und den anderen Angestellten - genauestens unter die Lupe genommen werden.

Zwangsversetzung?
Es kommt daher nicht selten vor, dass Paare, die ursprünglich zusammen gearbeitet haben, plötzlich in verschiedene Abteilungen versetzt werden.
Um derartige unangenehme Überraschungen zu vermeiden ist es ratsam diskret
zu bleiben und sich ganz bewusst extrem professionell zu verhalten. Nur so kann Vorwürfen und Maßnahmen dieser Art vorgebeugt werden.




  
  


Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 10/11/2008
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 27/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Das Einmaleins der Liebe: Ist DAS die Formel für das perfekte Beziehungsglück?
Wenn Liebe Angst macht: Über Menschen, die "emotional nicht verfügbar" sind
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Adios, Traumprinz! DIESE Flirtversuche kommen bei Männern gar nicht gut an!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de