Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Die schönsten Gründe, Männer zu lieben

Grund 7: Weil Männer Beziehungskrisen gar nicht mitbekommen

 

 - Grund 7: Weil Männer Beziehungskrisen gar nicht mitbekommen
"Wie oft hört man, dass Männer von einer Trennung komplett überrascht sind. Auch wenn Außenstehende jahrelang darauf gewartet haben und die Partnerin schon
lange Trennungspläne mit sich herumtrug und ihn auch immer wieder damit konfrontiert hat.
Doch wenn es am Ende eines Streits eine Umarmung oder sogar Sex gibt, scheinen
viele Männer zu denken, dass damit die Beziehung gerettet und alles wieder geheilt ist. Dass für sie die Zweifel, Verletzungen und großen Zukunftsfragen weiterhin eine Rolle spielen und damit auch die Beziehung weiter in Frage gestellt bleibt, scheint außerhalb seines Vorstellungsvermögens zu liegen.
Sie ist ja noch da, insofern muss ja alles gut sein. Soll es jedenfalls gefälligst. Ist es aber oft nicht. Und so fällt er aus allen Wolken, wenn sie es nach dreißig Trennungsversuchen tatsächlich durchzieht und geht.
Diese Ignoranz ist zwar oftmals verwunderlich, aber kann in manchen Fällen auch ein echter Vorteil sein.
So fand ich vor einer Weile meinen Partner plötzlich doof. Eine Kombination aus einer unbedachten Aussage von ihm in einer Diskussion, aus dem Wiedersehen mit
alten Bekannten und aus einigen persönlichen Baustellen ließen mich an der Beziehung zweifeln. Und veränderten für mehrere Wochen die Art, wie ich diesen Mann sah. Der kam mir plötzlich wie ein Fremder vor. Umständlich, alt, unsexy, unsicher. Ganz im Gegensatz zu früher, da fand ich ihn selbstsicher, männlich und schön. Doch jetzt war er für mich schrecklich und ich konnte auch nicht anders,
als ihn dementsprechend zu behandeln. Warum ich jemals an so einen Typ gekommen war, konnte ich mir gar nicht mehr erklären. Ich sah ihn überkritisch an und machte mir Gedanken darüber, ob es wohl zu vermeiden wäre, unseren möglicherweise irgendwann entstehenden Kindern seine Art zu essen nicht anzuerziehen.
Im Verlauf dieser Zeit war ich sicher, dass er von meinem Verhalten ihm gegenüber mindestens genauso genervt sein würde wie ich von seiner bloßen Existenz und dass unser Beziehungsende sicherlich bald selbst dann nicht vermeidbar wäre, wenn ich mich doch dazu durchringen könnte, ihn wieder positiver zu sehen.
Als ich das tatsächlich machte, fiel ihm das gar nicht auf. Für ihn war die ganze Zeit
über alles in Ordnung gewesen, er hatte sich noch nicht mal Gedanken gemacht oder irgendetwas bemerkt. Und dafür, dass er mir keine Szene machte und nicht nachtragend war, fand ich ihn gleich noch ein bisschen toller."

Aus: Victoria B. Robinson "111 Gründe, Männer zu lieben. Ein Lobgesang auf das starke Geschlecht", Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin 2009, 9,90 Euro.




  
  

Video: Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 02/07/2009
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Darum lieben wir die Männer!

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Das Geheimnis ums Dekolleté: Warum stehen Männer eigentlich so auf Brüste?
Endlich! 5 Antworten auf die Frage: Wie bekomme ich einen Orgasmus?
Achtung! 12 kleine Angewohnheiten, die deine Beziehung zerstören können
Pssst! Diese 7 Dinge finden Männer an Frauen WIRKLICH unwiderstehlich
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Hormonelle Verhütung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de