Schlechter Dreier: Wenn der Partner mit dem Beruf verheiratet ist
  
Fünfe auch mal grade sein lassen
In diesem Artikel

Fünfe auch mal grade sein lassen


Ganz klar: Wer schon auf der Arbeit genug um die Ohren hat, wird wenig begeistert sein, wenn er auch noch zuhause Aufgaben erledigen muss, zum Beispiel die liebe Hausarbeit. Doch ebenso klar: Die ganze Arbeit darf nicht an einem alleine hängenbleiben. Vielmehr sollten Sie versuchen, die Arbeit im Haushalt pragmatisch aufzuteilen und gegebenenfalls zu reduzieren.

Dr. Wiebke Neberich: "Vor allem wenn beide Partner arbeiten, kann der Haushalt zusätzlich belasten. Hier lohnt es sich, über eine Haushaltshilfe nachzudenken. So können Sie, statt sich dem Wochenendputz zu widmen, lieber etwas Schönes unternehmen."


Video: Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!

  • Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner sexsüchtig ist?

Veröffentlicht von
am 13/02/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 23/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Die wollen doch nur spielen: Zauberhafte Sextoys für die Handtasche
Achtung! 10 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest
Beste Freundin: 8 Dinge, die sie auf jeden Fall drauf haben sollte
Love yourself: Diese Dinge sollte jede Frau für sich selbst tun!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Liebe im Büro
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de