Was Ihr Lieblingsstar über Ihr Beuteschema verrät
  
Der Bad Boy: Snoop Dogg
In diesem Artikel

Der Bad Boy: Snoop Dogg


Sein Image:
Aufgewachsen in einem Armenviertel, verhaftet zu Grundschulzeiten wegen Kokainbesitzes, Randale am Flughafen - Snoop Dogg hat eigentlich alles hinter sich, was den klassischen Bad Boy ausmacht. Zu besten Zeiten reichlich mit Goldschmuck behangen und um keinen Gangsta-Rap verlegen, ist es in den letzten Jahren eher ruhig um Snoop geworden.

So ist er wirklich:
Schwer zu sagen, denn Bad Boys wie Snoop Dogg lassen sich nicht gerne in die Karten schauen. So viel können wir aber getrost vermuten: Auch diese harte Schale wird einen weichen Kern haben.

Deshalb stehen Sie auf ihn:
Für Sie ist Image alles - und ein Mann kann nicht hart und cool genug rüberkommen. Gegen das ein oder andere Goldkettchen auf der gestählten Männerbrust haben Sie auch nichts einzuwenden. Wenn es Ihnen gelingt, dass sich Freund Rauhbein Ihnen öffnet, dann haben Sie mit so einem Bad Boy vielleicht nicht die schlechteste Wahl getroffen.


Bild: © SIPA


Video: Blödsinn, den ALLE verliebten Frauen von sich geben. Wer erkennt sich wieder?

  • Blödsinn, den ALLE verliebten Frauen von sich geben. Wer erkennt sich wieder?
  • Zum wahnsinnig werden! Was passiert, wenn der Schwarm nicht antwortet ...
  • Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben

Veröffentlicht von
am 29/08/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Ihr Lieblingsstar und Ihr Beuteschema

Was gibt’s Neues? 21/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Weil Mama die BESTE ist: Die schönsten Mutter-Sprüche
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Mach den Test: Bist du bereit für die gemeinsame Wohnung?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 5: Flirtsignale verstehen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de