Männer berichten
Trennung: Warum ich sie verlassen habe...
  
Kommunikationsproblem in der Beziehung
In diesem Artikel

Kommunikationsproblem in der Beziehung


"Ich finde, es gibts nichts Schlimmeres als jemand, der seine Gefühle nicht in Worte fassen kann. Sie war absolut kommunikationsunfähig, in guten wie in schlechten Momenten. Ich wusste also nicht einmal mehr, ob ich sie glücklich machte oder nicht. Es ist schwierig, etwas mit einer Frau aufzubauen, der man alles aus der Nase ziehen muss, um zu wissen, was in ihrem Kopf vorgeht.."  Tim (35), Handwerker

> Wie verhält man sich einer Person gegenüber, die ihre Gefühle verschweigt?
Immer wenn ich so einen Fall vor mir habe, ist das Problem auf die Familie zurückzuführen, in der der "ausdrucksschwache" Partner aufgewachsen ist. Ich höre: "Bei mir gab es keine Worte der Zärtlichkeit oder der Zuneigung. Meine Eltern haben mir nie gesagt, dass sie mich lieben. Auch zwischen ihnen habe ich nie ein Anzeichen der Liebe beobachtet, ich fand sie immer sehr distanziert."  Das ist traurig, oder?
Es ist ein unumgänglicher Reflex, den anderen um jeden Preis zum Reden bringen zu wollen. Aber das ist nicht der beste Weg, denke ich. Der- oder diejenige, dem man die Würmer aus der Nase ziehen will, wird sich dadurch nur noch mehr verschanzen. Vermeiden Sie es daher, die Dinge zu erzwingen. Mit Vorsicht, Behutsamkeit und Feingefühl werden Sie das Schweigen viel eher brechen. Außerdem gilt: Es ist schwieriger, über Negatives zu sprechen als über Positives. Beginnen Sie also lieber damit, zunächst einmal über schöne Dinge aus dem Leben des 'wortkarten' Partners zu sprechen (das muss nicht unbedingt die Beziehung betreffen).

Lesen Sie außerdem:
>
Test: Wie kommunizieren Sie?
> Nonverbale Kommunikation: Entschlüsseln Sie Ihre Körpersprache


Video: Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"
  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 23/05/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Trennung


Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Weil Mama die BESTE ist: Die schönsten Mutter-Sprüche
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Mach den Test: Bist du bereit für die gemeinsame Wohnung?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Orgasmus-Probleme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de