Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?

Anja: dem Schicksal nachgeholfen

 
Anja: dem Schicksal nachgeholfen

Anja und Mark (beide 25) leben in München. Anja arbeitet für eine Zeitung, Mark ist kaufmännischer Angestellter.

Anja: Unsere Begegnung hatte nichts Zufälliges… Das Schicksal hat uns
bei einem Abendessen zusammen-geführt. Aber eigentlich hätte das Treffen nie stattfinden sollen. Ohne die Mithilfe eines gemeinsamen Freundes hätten wir uns nie kennengelernt.

Mark: Ich wollte sie unbedingt treffen. Ich hatte schon viel von ihr gehört und bei einem Freund ein Foto von ihr gesehen. Sie hat mich irgendwie fasziniert. Ich war einfach neugierig… Also habe ich sie kontaktiert und ihr
ein gemeinsames Abendessen vorgeschlagen. Sie hat akzeptiert und so hat alles angefangen.

Anja: Ich habe seine Einladung angenommen obwohl ich ihn überhaupt nicht kannte, aber ich hatte bereits viel von ihm gehört. Die Neugier war einfach zu groß. Ich ging ohne jeglichen Hintergedanken zur Verabredung. Ich war damals übrigens in einen anderen verliebt...

Mark: Als ich sie gesehen habe fand ich sie so hübsch und elegant, dass ich gespürt habe: etwas Wichtiges wird sich in meinem Leben verändern. Ich habe ihr den ganzen Abend zugehört und sie angeschaut. Was mich besonders fasziniert hat war ihre Art sich auszudrücken, ihre Fähigkeit sich für alles zu interessieren, die Aufmerksamkeit, die sie mir widmete obwohl sie mich überhaupt nicht kannte. Sie wirkte so sanft und hatte unheimlich viel Humor. Für mich war es wirklich Liebe auf den ersten Blick. Das hatte ich vorher noch nie erlebt.

Anja: Ich fand ihn gut aussehend, elegant, diskret und aufmerksam. Ich war fasziniert. Er repräsentierte für mich alles, was ich bei einer Person schätze. Zum ersten Mal fand ich so viele gute Eigenschaften in einer einzigen Person vereint. Es hat ein bisschen gedauert bis ich wirklich wusste woran ich bin und ob ich ihm vertrauen kann. Aber wir wurden recht schnell unzertrennlich. Und sind es immer noch.




  
  


Video: Wie fühlen sich Männer, wenn sie frisch verliebt sind? Wir haben nachgefragt!

  • Wie fühlen sich Männer, wenn sie frisch verliebt sind? Wir haben nachgefragt!
  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 24/05/2007
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Umfrage: Wie haben Sie sich verliebt?

Was gibt’s Neues? 28/04/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Test: Kannst du dich in einer Beziehung fallen lassen oder hast du Angst vor der Liebe?
Entrümpel dein Leben in 7 Schritten - du wirst überrascht sein, was es bewirkt!
Achtung! 6 Warnzeichen, die du am Anfang einer Beziehung nicht ignorieren solltest
Ein EINZIGES Wort verrät sofort, ob du den perfekten Partner gefunden hast!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn nichts mehr geht: Was bei Erektionsstörungen wirklich hilft
Sex an öffentlichen Orten: Nicht erlaubt, aber trotzdem hot!
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Was ist eigentlich "Schlecht im Bett"?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de