Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Interview mit Willy Pasini
Untreue - Es geht trotzdem weiter...
Überblick in Bildern

Ratschläge, um Untreue zu verwinden

 

 - Ratschläge, um Untreue zu verwinden
GoFeminin.com: In einem Ihrer Bücher listen Sie zahlreiche Methoden auf, die geeignet sind, um Untreue aufzudecken. Wollen Sie damit zur Bespitzelung des Partners antreiben?
Willy Pasini: Aber ganz und gar nicht. In einer gesunden Beziehung vertrauen sich die Partner gegenseitig. Aber Tatsache ist: Verdächtigen und Nachspionieren – das sind natürliche menschliche Tendenzen, die dem Wunsch nach Ruhe und Sicherheit folgen. Viele Menschen durchsuchen das Handy ihres Partners nach einer zweideutigen Mitteilung. Und das Schlimmste ist: Wenn sie nicht fündig werden, verdächtigen sie ihren Partner, seinen Mitteilungseingang kurz zuvor gelöscht zu haben...    

Gleichzeitig geben Sie den untreuen Partnern Ratschläge, wie sie es am besten anstellen, sich nicht erwischen zu lassen…
Vorsicht, das soll nicht heißen, dass ich Untreue unterstütze. Ich denke nur, dass es das Mindeste ist, Vorsicht walten zu lassen, dass die Affäre geheim bleibt wenn man schon untreu ist. Ein Geständnis oder die Aufdeckung von Untreue ist niemals nützlich für die Paarbeziehung. Ganz im Gegenteil. Auch wenn das Geständnis die Schuld des Treuebrechers mildert: Es verbessert sicher nicht die Atmosphäre in der Beziehung. Also: Wenn wir unseren Partner betrügen, dann sollten wir dies heimlich tun und uns bemühen, alle Indizien zu kaschieren, die den Seitensprung aufdecken könnten.

Sie empfehlen also, nichts zu sagen?
Absolut. Das ist die unverzichtbare Grundlage. Wiederum sollten wir nicht zögern, unsere Zweifel oder auch Eifersuchtsgefühle mitzuteilen, denn dies führt mitunter dazu, dass nahende Konflikte gar nicht erst aufkommen. 




  
  

Video: Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

Veröffentlicht von Dirk Hermanns
am 13/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Untreue

Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Die Bedeutung der Kosenamen: DAS sagt es über dich aus, wenn du ihn "Schatz" nennst
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Zeitmangel, Untreue & Co.: Das sind die Top 10 Beziehungskiller
Endlich die große Liebe finden? Diese 8 Denkfehler erschweren deine Suche nach Mr. Right
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Christine bloggt: Ist er der Mann fürs Leben?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de