Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Sprint oder Langstrecke
Verlassen: Gibt es eine schonende Art der Trennung?
Überblick in Bildern

4. Verlassen - der Auslauf

   

Erst, wenn er die Trennung ganz für sich verarbeitet hat, haben Sie eine Chance, dass eine Freundschaft entsteht - 4. Verlassen - der Auslauf
Erst, wenn er die Trennung ganz für sich verarbeitet hat, haben Sie eine Chance, dass eine Freundschaft entsteht
Es ist möglich, dass ihr Ex in einer anfänglichen Protestphase versuchen wird, Sie wiederzugewinnen. Je mehr Sie sich von ihm abkehren, desto intensiver wird seine Leidenschaft, dennoch müssen Sie konsequent bleiben, auf dem Weg von ihm weg. Irgendwann wird er spüren, dass er aufgeben muss.

Die Verzweiflung, die nun folgt, muss er durchmachen. Das Verlassen werden bedeutet laut Anthropologin Helen Fisher körperlichen Stress. In den Gehirnen treten die gleichen Aktivitätsmuster auf wie bei Drogensüchtigen. Beiden hilft nur der totale Entzug. Alle Bindungen müssen abgebrochen werden, gemeinsame Freunde und dieselben Orte nur getrennt voneinander besucht werden.

Verzichten Sie ihrem Ex zuliebe auf eine Party, wenn sie wissen, dass sie beide dort aufeinandertreffen werden. „Lass und Freunde bleiben“, das mag ein Wunsch ihrerseits sein, wenn Sie ihren Expartner noch mögen, bedeutet für ihn aber unerträgliches Leid. Nur, wenn Sie ihn in Ruhe lassen, kann er den Absprung schaffen und sich auch innerlich von Ihnen lösen. Geben Sie ihm die Zeit, die er dafür braucht, auch wenn es Jahre sind. Erst, wenn er die Trennung ganz für sich verarbeitet hat, haben Sie eine Chance, dass eine Freundschaft entsteht. Doch dies geht erst, nachdem er akzeptiert hat, dass er Verlassen wurde, mit allen Konsequenzen.




  
 

Video: Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Die Lesernote:3.7/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Verlassen

Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Ziemlich fies: Hier kommen 13 gemeine Ideen für die Rache an deinem Ex
Die Bedeutung der Kosenamen: DAS sagt es über dich aus, wenn du ihn "Schatz" nennst
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Zeitmangel, Untreue & Co.: Das sind die Top 10 Beziehungskiller
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Vorzeitiger Samenerguss - was tun?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de