Die Psychologin rät
5 Phasen um eine Trennung zu überwinden
Überblick in Bildern

Das Selbstbewusstsein wieder aufbauen

 
Das Selbstbewusstsein wieder aufbauen

> Weiterhin an seine persönlichen Pläne glauben
Man darf auf gar keinen Fall seine Lebensziele abschreiben und mit Verbitterung, Verdrossenheit und Frustration reagieren.

"Andere Männer werden Ihnen die gleichen Projekte anbieten und Sie werden schnell merken, dass es nicht einen einzigen Mann in Ihrem Leben gibt, sondern mehrere“, erklärt Patricia Delahaie.

> Eine Beschäftigung finden
Nutzen Sie diese Leerlaufphase, um sich voll und ganz in eine Tätigkeit zu stürzen.

"Das ist der ideale Moment, um sich in den Job oder in ein Hobby zu investieren, weil man ganz einfach mehr Zeit dafür hat."

Dieses Engagement zahlt sich gleich doppelt aus: Man kommt auf andere Gedanken und lernt außerdem, sein Leben ganz alleine auszufüllen.




  
  

Video: 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest
  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 30/06/2008
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 25/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Wenn Liebe Angst macht: Über Menschen, die "emotional nicht verfügbar" sind
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Warum wir aufhören sollten, andere ständig nach dem Kinderwunsch zu fragen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Adios, Traumprinz! DIESE Flirtversuche kommen bei Männern gar nicht gut an!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de