Der Schatzimausi-Test: Wie nervig sind Sie als Paar?

Grenzwertig

 

 - Grenzwertig
Nun ja. Sie wissen schon, dass Sie in einen süßlichen Ton verfallen, sobald Ihr Herzblatt anruft. Ihre Kollegen kennen das Spiel schon. Auch das "Ich liebe dich" am Ende des Telefonats ist für Sie Standard. Wenn Sie über Ihren Partner reden, nennen Sie ihn Ihren Kollegen gegenüber auch "Bärchen" oder "Schnuffi" - warum auch nicht?

Doch trotz dieser kleinen Ausrutscher: Grundsätzlich finden Sie das Pärchen-Gehabe bei anderen auch nervig und albern. Trotzdem überkommt es Sie dennoch ab und zu.

Wir wollen mal nicht päpstlicher als der Papst sein: Bleiben Sie, wie Sie sind. Ihr Schatzimausi-Faktor ist nicht im nervtötenden Bereich, sondern durchaus noch erträglich. Achten Sie nur mal darauf, ob Sie in der Öffentlichkeit nicht oft dazu neigen, nur noch "wir" zu sein. Ein "wir" zu haben, ist etwas Wunderbares. Aber Sie sind eine eigentständige, interessante Person. Das ist auch wertvoll.






  
  


Fragen:

Profile: Ein bisschen Mausi

Video: Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
  • Nachgefragt: Eifersucht in der Beziehung - "Das Haustier oder ich!"

Veröffentlicht von
am 13/10/2013
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 30/05/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Studie bestätigt: Menschen mit DIESEM Bildungsgrad gehen am häufigsten fremd!
Psychologen sagen: Wir treffen 3 große Lieben in unserem Leben
Dreamteam: 10 Dinge, die alle kennen, die mit ihrer BFF zusammenwohnen!
Fingerspitzengefühl: So übst du Kritik, ohne dein Gegenüber zu verletzen!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Stichwort Orgasmus: DAS sollte wirklich jede Frau wissen!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de