Home / Living / Videos

Burritos: So machst du das beliebte mexikanische Fingerfood ganz einfach nach!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose rote Bohnen
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Salatherz
  • 3 Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 8 Tortillas
Zubereitung:
Die Zwiebeln würfeln und anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Das Tomatenmark und die Bohnen unterrühren und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat und die Tomaten in Streifen schneiden.
Die Tortilla nun ca. 30 Sekunden in der Pfanne erhitzen und wenden. Den Käse mittig auf der Tortilla verteilen und die Pfanne mit einem Deckel  verschließen, damit der Käse gut schmelzen kann. Nun die Hackfleischmasse, den Salat und die Tomaten auf den Käse geben und die kurzen Seiten der Tortilla einschlagen und eine der langen Seiten eng über die Füllung klappen. Das Ganze zur offenen Seite eng aufrollen. Fertig ist der Burrito!