Home / Living / Videos

Cookie-Kuchen mit weichem Schoko-Mousse-Kern: Auf DIESEN Kuchen haben wir gewartet!

Zutaten:

Für den Cookie-Teig:

  • 300 g Mehl
  • 90 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • Schokotropfen
Für die Schokomousse:
  • 200 g Kochschokolade
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 100 g Mehl

Zubereitung:


Alle Zutaten für die Cookie-Ummantelung in einer Schale miteinander vermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Der Teig kann ruhig etwas mit den Händen geknetet werden. Eine Kuchenform mit dem Cookie-Teig auskleiden und aus dem restlichen Teig den Deckel formen.  Für die Schokomousse die Schokolade und die Butter schmelzen und mit den anderen Zutaten zusammen vermischen. Die Schokomasse kann jetzt in die Form gegeben werden. Den vorbereiteten Cookie-Deckel auflegen und den Kuchen für 50 Minuten bei 160° C in den Ofen geben.