Home / Living / Videos

Überbackene Zwiebelsuppe: Das perfekte Rezept im Herbst

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 große Zwiebeln
  • 50 g Butter
  • 1 El Öl
  • 1 El Mehl
  • 25 cl Weißwein
  • 1 Liter Wasser
  • 6 Scheiben Baguette
  • 100 g Käse, gerieben
  • Salz & Pfeffer
Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden und anschließend in dem Öl und der Butter anbraten, bis sie weich und leicht gebräunt sind. Mehl, Weißwein, Salz und Pfeffer unter ständigem Rühren dazugeben und anschließend mit Wasser auffüllen. Die Suppe muss nun etwa 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln. Das Baguette in Scheiben schneiden und für 3 Minuten bei 200° C in den Ofen geben. Nun das Baguette in eine Ofen-geeignete Suppenschale geben, mit Suppe auffüllen und geriebenen Käse darüber geben. Die Suppe nochmal für 7 Minuten bei 200° C in den Backofen geben, bevor sie serviert werden kann. Guten Appetit!