Home / Living / Videos

Mediterrane Rezeptidee: Hot Dog mit Hackbällchen und Bulgur!

 Zutaten:

  • 3 EL Bulgur
  • 4 Tomaten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Minze
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • Zitronensaft 
  • Salz & Pfeffer
  • 700 g Rinderhack
  • 2 Zwiebeln
  • Kümmel
  • Paprika
  • Hot Dog Brötchen
  • Hummus
  • Spinatblätter
Zubereitung:
3 El Bulgur im lauwarmen Wasser für ca 3 Minuten quellen lassen. 2 Tomaten, die Frühlingszwiebeln, die Minze und die Petersilie zerkleinern und alles miteinander vermengen. Olivenöl, Saft einer Zitrone und etwas Salz dazugeben. Nun 700 g Hackfleisch mit  2 Zwiebeln vermengen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika würzen. Anschließend aus der Hackfleischmasse kleine Bällchen formen. 2 Tomaten schälen, würfeln und in Olivenöl leicht anbraten bevor die Hackfleischbällchen dazukommen. Die Bällchen von allen Seiten durchbraten. Nun kann der Hotdog zusammengesetzt werden. Die Brötchen dafür einschneiden und die Hälften mit Hummus bestreichen. Dann etwas von dem Bulgursalat dazugeben, mit Hackfleischbällchen belegen und mit Spinatblättern garnieren. Fertig ist der mediterrane Hot Dog!