Home / Living / Videos

Süße Mince Pies: Dieses britische Weihnachts-Rezept musst du probieren!

Zutaten:

  • 220 g Mehl
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL kaltes Wasser
  • 150 g weiche Butter
  • 30 g geraspelte Mandeln und kandierte Orangenschalen
  • 60 g Rosinen
  • 60 g Cranberries
  • 60 g Sultaninen
  • 12 cl brandy
  • 1/2 EL gemahlener Ingwer
  • 60 g Zucker
  • 200 g Apfelmus

Zubereitung:

Das Mehl, die gemahlenen Nusse, Wasser und Butter in einer Schüssel miteinander verkneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit die Mandelsplitter, die kandierte Orangenschale, die Rosinen, die Cranberries und die Sultaninen zusammen mit dem Brandy, dem Ingwer, Zucker und Apfelmus aufkochen. Nun kann der Teig ausgerollt und ausgestochen werden. Die Mischung wird nun in den vorbereiteten Pie-Teig gefüllt und mit Teig abgedeckt. Danach kommen die Mince Pies bei 180° C für ca. 20 Minuten in den Ofen, bis sie eine gold-braune Färbung erreichen. 
Mince Pies können warm oder abgekühlt serviert werden.