Home / Living / Videos

Shake it! Einen Mojito-Cocktail ganz leicht selber machen

Dank der aromatischen Minze und der Limetten ist so ein Mojito-Cocktail ein erfrischender Drink, den man auch ganz leicht selber machen kann. Wie genau das geht, erklärt uns Barkeeper Johannes oben im Video. 

Und hier kommt das Rezept Schritt für Schritt zum Nachlesen:

Um einen Mojito-Cocktail selber zu machen, braucht man

  • 1 Limette
  • 3 TL brauner Zucker
  • ein paar Zweige frische Minze
  • Stößel
  • Crushed Ice
  • 6 cl weißer Rum
  • langstieliger Löffel
  • Minze zum Dekorieren
  • lange Strohhalme

Und so geht's:

1)
Die beiden Ende von der Limette abschneiden, anschließend die Limette achteln und in ein Glas geben. 

2) Den braunen Zucker dazu geben.

3) Die Minze vorsichtig waschen, trocken tupfen und ins Glas geben.

4) Mit einem Stößel vorsichtig das Limetten-Zucker-Minz-Gemisch nach unten pressen.

5) Jetzt das Glas fast bis zum Rand mit Crushed Ice auffüllen.

6) Den weißen Rum dazu gießen.

7) Mit dem langstieligen Löffel kräftig umrühren.

8) Das Glas erneut mit Crushed Ice auffüllen, diesmal knapp über den Rand.

9) Mit Sprudelwasser auffüllen.

10) Mit einem Minzzweig dekorieren und mit langen Strohhalmen servieren.


Herzlichen Dank an die Bar Schmitz in Köln & an Barkeeper Johannes Hartmann!