Home / Living / Videos

Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!

 Zutaten für 4 Personen:

  • Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 250 g Rundkornreis
  • 20-30 cl Weißwein
  • 1 Liter Brühe
  • 60 g Parmesan
  • 30 g Butter
Zubereitung:

Eine Zwiebel in reichlich Olivenöl anbraten und die rote und gelbe Paprika dazugeben und mitschmoren. Nach Belieben salzen und pfeffern. Wenn die Zwiebeln glasig und die Paprika weich sind, kann die Masse in eine Schüssel gegeben werden und mit einem Pürierstab zerkleinert werden. Die Paprikamasse bei Seite stellen.

Erneut Zwiebeln in Olivenöl anbraten und den Risottoreis dazugeben. Rühren, bis der Reis leicht glasig ist und mit Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen, die Brühe dazugeben und so lange umrühren, bis der Reis die Brühe vollständig aufgesogen hat. Zum Schluss die vorbereitete Paprikamasse und den Parmesan unterheben. Guten Appetit!