Home / Living / Videos

Genialer Trick! Parmesan-Körbchen für Salate einfach selber machen

Ein Parmesankörbchen, dass nicht nur gut ausschaut, sondern auch lecker schmeckt! Hergestellt wird es ganz einfach: Pro Körbchen braucht ihr etwa 60 g geriebenen Parmesan. Dieser kommt so gleichmäßig wie möglich in eine beschichtete Pfanne, wo ihr ihn sanft erhitzt, bis der Käse schön zerlaufen ist. Nun kommt der Parmesan-Fladen auf eine umgestülpte Schüssel und muss abkühlen. Schon ist das leckere Käse-Körbchen fertig und kann zum Beispiel mit einem Salat gefüllt werden.