Home / Living / Videos

Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!

 Zutaten für 1 Portion:

  • 125 g Speck
  • 200 g Maccheroni
  • 2 EL Weißwein
  • 1 Tasse Erbsen
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • Parmesan
Zubereitung:

Den Speck in einem Topf leicht andünsten. Die Maccheroni, den Weißwein, die Erbsen und die Hühnerbrühe dazugeben und auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Dabei häufig umrühren, damit nichts anbrennt. Die Masse solange köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest sind und kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist. Nun mit Parmesan verfeinern und von der Kochstelle nehmen. Die Nudeln jetzt noch etwas nachziehen lassen und dann auf einen Teller geben. Vor dem Verzehr nochmal mit Parmesan bestreuen. Guten Appetit!