Shake it! 'Sex on the Beach'-Cocktail ganz leicht selber machen

Der 'Sex on the Beach'-Cocktail ist ein perfekter Sommerdrink, den man ganz leicht selber machen kann. Damit zu Hause nichts schief geht, haben wir Barkeeper Johannes über die Schulter geschaut und ihn sowohl gefragt, was in den 'Sex on the Beach'-Cocktail alles rein muss als auch was man beachten muss, wenn man ihn selber machen möchte.

Tipps und jede Menge coole Tricks findet ihr oben im Video. Hier gibt es jetzt die Zutatenliste und die Kurzanleitung step by step.


Um einen 'Sex on the Beach'-Cocktail selber zu machen, braucht ihr:
  • 4 cl Wodka
  • 4 cl Pfirsichlikör
  • 4 cl Orangensaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • 2 cl Cranberrysaft
  • Eiswürfel/ Crushed Ice

Und so geht's:

1. Den Wodka und den Pfirsichlikör in ein Shaker-Glas geben.

2. Dann den Orangen-, Zitronen- und Cranberrysaft dazu geben.

3. Mit drei bis vier Eiswürfeln in einen Shaker geben und gut durchshaken.

4. Eine Cocktailtulpe (oder auch ein Caipi-Glas) mit Crushed-Ice füllen und aufgießen.

5. Mit einer Zitronenscheibe dekorieren und mit Strohhalm servieren.

Herzlichen Dank an die Bar Schmitz in Köln & an Barkeeper Johannes Hartmann!  


Veröffentlicht am 02/07/2014


Was gibt’s Neues? 25/02/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Von herzhaft bis süß: Diese 5 raffinierten Rezepte mit Honig müsst ihr sofort testen!
Der DIY-Kragen für Strickfans: Im Handumdrehen zum individuellen Styling
Asia-Fans aufgepasst: DIESE 3 leckeren Wok-Rezepte gelingen immer!
Must-have in der Küche: Diese 5 genialen Helfer sind ein Muss für jeden Hobbykoch
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schneller Snack für Käseliebhaber: Ofen-Camembert mit Honig und Früchten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil