Home / Living / Videos

Spaghetti Bolognese Nester: So gelingt euch der coole Snack!

 Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Sellerie
  • 1 Karotte
  • Salz & Pfeffer
  • 500 g Hackfleisch
  • 35 ml Rotwein
  • 850 g Tomaten
  • 500 ml Brühe
  • Petersilie
  • 75 g Parmesan
Zubereitung:
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie und die Karotte unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Anschließend die Hitzezufuhr erhöhen und das Hackfleisch dazugeben. Wenn das Fleisch durchgegart ist, die Brühe, den Rotwein, Petersilie und die Tomaten dazugeben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und ca. eine Stunde bei geringer Hitze köcheln lassen. Die Spaghetti nach Packungsangabe kochen und anschließend mit dem geriebenen Parmesan vermengen und abkühlen lassen. Dann In Muffinformen die Nester formen, nochmal mit Parmesan bestreuen und für 15 Minuten bei 180° C in den Ofen geben. Anschließend müssen die Bolognese-Nester nur noch angerichtet werden.