Home / Living / Videos

Knaller-Rezept: Mit Spaghetti gefüllte Auberginen muss man ausprobiert haben!

 Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Auberginen
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz & Pfeffer
  • 400 ml Tomatensoße
  • 300 g Spaghetti
  • 1 Mozzarella
  • Parmesan
  • Basilikum
Zubereitung:
Die Auberginen abwaschen, trocken tupfen und in der Länge halbieren. Das Innere der Aubergine schachbrettartig einschneiden und sie aushöhlen. Das Fruchtfleisch zur Seite legen, es wird später noch gebraucht. Die Auberginenschale für 3 Minuten in die Mikrowelle geben.
Nun Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen darin andünsten. Das Auberginen-Fruchtfleisch dazugeben und nach Geschmack mit Salz & Pfeffer würzen. Die Tomatensoße dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
Anschließend die Soße und die aldente gekochten Spaghetti miteinander vermengen und den Mozzarella dazu geben. Die Spaghettimasse in die Auberginenhälften füllen und mit Parmesan bestreuen. Jetzt müssen die gefüllten Auberginen nur noch für 20 Minuten bei 200°C in den Backofen.