Home / Living / Videos

Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen

Zutaten:

Für die Schoko-Überraschung:

  • 3 EL Butter
  • 4 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 75 g Schokolade (geschmolzen)
Für den Muffin:
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 140 g Mehl
  • 3 EL Milch
  • 1 TL Vanille-Extrakt
Zubereitung:

Für die Schoko-Überraschung die Butter und den Zucker in einer kleinen Schüssel miteinander vermengen. Das Ei, das Mehl und das Backpulver dazugeben und mit der geschmolzenen Schokolade unterheben bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Den Teig in kleine Weihnachts-Förmchen geben und 30 Minuten bei 180° C backen.
In der Zwischenzeit in einer größeren Schüssel die Zutaten für den Muffin miteinander verrühren und den Teig in Muffin-Förmchen geben. In der Mitte jeweils eine der kleinen Schoko-Überraschungen platzieren. Nun wandern die Muffins erneut für 20 Minuten bei 200° C in den Backofen. Am Ende können die Muffins noch mit etwas Puderzucker verziert werden.