Shades of Grey – Wer soll spielen?

Malin Akerman - zeigt sie uns ihre dunkle Seite?
47
Anna-Lynne McCord - kann sie es mit einem Christian Grey aufnehmen?
48
Malin Akerman - zeigt sie uns ihre dunkle Seite?

Die Blondine hat komödiantisches Talent. Vielleicht zeigt sie uns bald auch ihre dunkle, erotische Seite ...

Notez cette photo
 
1.7/5 
119 Votes. | 24912 Views.
facebook twitter email
49
Ruth Wilson - kann sie auch unschuldig sein?

Shades of Grey – der Film

"50 Shades of Grey wird verfilmt" – Wer soll spielen?

"50 Shades of Grey", der erotische Roman von E.L. James, gehört zu den meistverkauften Büchern des Jahres. Die Story: Die 21-jährige Studentin Anastasia Steele lernt den 27-jährigen, geheimnisvollen Milliardär Christian Grey kennen. Ana ist sofort fasziniert. Allen Warnungen zum Trotz lässt sie sich auf eine Affäre ein, die sie bald an ihre (körperlichen) Grenzen bringt.

Klar, dass die Verfilmung von "50 Shades of Grey" nicht lange auf sich warten ließ. Das Rennen um die Titelrollen ist eröffnet: Stars wie Robert Pattinson, Michael Fassbender oder Mila Kunis bekunden offenes Interesse.

Doch wer hat wirklich das Zeug dazu, Christian Grey und Ana Steele zu verkörpern? Wer ist aus Ihrer Sicht die perfekte Besetzung für "50 Shades of Grey"? Stimmen Sie ab!

Was gibt’s Neues? 31/10/2014
News Lifestyle
Praktische Tipps
Video
25 Dinge, mit denen uns die Kollegen das Büro-Leben zur Hölle machen
Die 13-jährige Anna wollte berühmt werden. Jetzt ist sie tot.
Unfassbar! Versteckte Kamera zeigt: So aggressiv werden Frauen jeden Tag belästigt
Shitstorm gegen Victoria's Secret: So wehren sich Frauen gegen ein aufgezwungenes Schönheitsideal
Alle Lifestyle News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Lifestyle sehen
Neu im Kino: Eine WG der etwas anderen Art in '5 Zimmer Küche Sarg'
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil