Die schönsten Style-Ideen der Promis
Haarschmuck: Die Stars beweisen Köpfchen!
  
Federschmuck - Monica Bellucci
In diesem Artikel

Federschmuck - Monica Bellucci


Für welchen Haartyp?
Üppiger Federschmuck macht vor allem auf einem glamourösen Sleek-Look Eindruck.

Bei Monica Bellucci thront die schwarze Feder-Krone am Hinterkopf, wo sie an einem hohen Pferdeschwanz befestigt wurde. Dazu muss das Haar allerdings recht dick sein. Andernfalls kann der Federschmuck auch an einem Dutt fixiert werden. 

Wie praktisch: Wenn Ihnen die Federpracht im Haar zuviel wird, können Sie sie auch einfach ums Handgelenk tragen. Retro-Charme garantiert!
 
Wo findet man sie?
Bei Evita Peroni www.evitaperoni.com


Video: So zaubert ihr euch ganz leicht einen hübschen Chignon ins Haar

  • So zaubert ihr euch ganz leicht einen hübschen Chignon ins Haar
  • Schön mit Snukieful: Voluminöser Dutt für feines Haar - so geht's!
  • Flecht-Krone selber machen: Diese Videoanleitung zeigt dir, wie es geht!

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 03/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Haarschmuck, Stars

Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Orangenblüten-Wasser: Darauf schwören jetzt alle Beauty-Profis!
Pullover-Trends 2017: Das sind die 4 schönsten Styles!
Porenfein & strahlend: Glass Skin ist DAS Beauty-Geheimnis aus Korea
Wow! In diesen 6 Kleidungsstücken siehst du SOFORT schlanker aus
Alle Fashion & Beauty News sehen
Mitesser entfernen: So bekommt ihr reine Haut & einen strahlenden Teint
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Die 6 wichtigsten Antworten
Pickel abdecken: So werden Hautunreinheiten unsichtbar!
Krampfadern loswerden: Effektiv vorbeugen und richtig behandeln
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Wie aus den 60ern: Der Movie Look von Audrey Hepburn
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de