Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!

Interview mit Michael Michalsky

Michael Michalsky im Gespräch mit gofeminin.de. - Interview mit Michael Michalsky
Michael Michalsky im Gespräch mit gofeminin.de.
Nach getaner Arbeit trinkt er gerne mal ein Gläschen 'Schampi', das Rauchen ist sein größtes Laster und seine Mode entwirft er für Menschen, die guten Geschmack haben und sich individuell stylen: Michael Michalsky zählt zu den erfolgreichsten deutschen Designern.

Seinen Erfolg verdankt er allerdings nicht nur seiner Mode und seinen Design-Kooperationen mit verschiedenen Unternehmen (z. B. Waschmittelverpackung für Ariel), sondern auch der Art, wie er das alles vermarktet. Michalsky ist ein Meister der Inszenierung. Zudem weiß er, wie man im großen Stil feiert. Ganz nach dem Motto 'Klotzen statt Kleckern'. Um seine neuesten Entwürfe zu präsentieren, lädt er zweimal im Jahr zur Michalsky StyleNite ins Berliner Tempodrom. Das Riesenspektakel im Rahmen der Fashion Week ist für Promis, solche die es werden wollen und das Modevolk ein Pflichttermin - vorausgesetzt, man ergattert eine der etwa 1.200 heißbegehrten Einladungen.

Bei der letzten StyleNite floss der Champagner in Strömen, Promoter verteilten elektronische Zigaretten und Gäste mit mehr oder weniger gutem Modegeschmack folgten dem Ruf Michalskys, um seine neuesten Kreationen zu begutachten ( > zur Bildergalerie) und gemeinsam bis tief in die Nacht zu feiern. Sieben Stunden vor seinem großen Event haben wir den Designer im Tempodrom zum Interview getroffen - völlig entspannt auf der Couch. Sein Lieblingswort an diesem Tag: "Toll!"

"Mein Glücksbringer bleibt geheim"
„Aufgeregt bin ich erst eine Stunde, bevor es losgeht, weil ich dann nichts mehr machen kann und nicht mehr eingreifen kann“, verrät der 44-Jährige. Nicht entlocken kann man ihm hingegen, welches Ritual er vor jeder Modenschau zelebriert und welchen Glücksbringer er besitzt. „Das bleibt geheim.“ Zum Thema Glücksbringer möchte er dann aber doch ein paar Sätzchen loswerden: „Dabei habe ich ihn immer. Ich bin da ein bisschen 'old fashion' - auch wenn meine Mode und mein Ausblick auf Mode sehr modern sind.“

Plissee-Röcke sind für Michalsky 'Must-haves'.  Bild: Michalsky FS-Kollektion 2012 © MB Fashion Week
Plissee-Röcke sind für Michalsky 'Must-haves'. Bild: Michalsky FS-Kollektion 2012 © MB Fashion Week
Zuletzt machte die Michalsky-Mode im Zusammenhang mit dem Kinofilm 'Die Muppets' Schlagzeilen. Der Berliner entwarf für Schweinedame 'Miss Piggy' ein Abendkleid aus fließender grauer Seide. „Sie ist sensationell“, schwärmt Michalsky und verrät, dass er gerne mal ein Kleid für Madonna oder Marlene Dietrich machen würde. „Marlene Dietrich lebt ja leider nicht mehr, aber die fand ich ganz toll. Aber Madonna finde ich natürlich auch toll. Ich bin der größte Madonna-Fan überhaupt, ich finde sie unheimlich cool und bewundere, was sie macht.“ Wie das Kleid aussehen soll, darüber hat sich Michalsky noch keine Gedanken gemacht: „Ich sitze ja nicht zu Hause und denke an irgendwelche Celebrities, zeichne Outfits und tue sie dann in irgendeine Schublade."

'Luxus ist für mich, ohne Zeitplan zu leben"
Und das nimmt man ihm ab. Michalsky lebt im Hier und Jetzt, genießt den Augenblick. Meine persönliche Definition von Luxus ist es, ohne einen Zeitplan zu leben, so lange zu schlafen wie ich Lust habe und dann das zu machen, wo ich Lust drauf habe.“ Und was trägt ein erfolgreicher Designer, wenn er so in den Tag hineinlebt? „Michalsky natürlich - Jeans, T-Shirts, Sneakers.“ Heute trägt er übrigens ein dunkelgraues Jackett mit Karomuster, ein schwarzes T-Shirt, eine dunkle Jeans und Sneakers.

Welche Mode-Basics Frauen unbedingt im Kleiderschrank haben sollten, davon hat der Designer genaue Vorstellungen: „Eine tolle Jeans, die super sitzt, wenn es geht sehr dunkel. Ein ganz tolles weißes Hemd, was ein bisschen an ein Herrenhemd angelehnt ist. Ein tolles Tank Top, ein paar tolle T-Shirts, einen schönen Kaschmir-Pulli, einen schönen Mantel, einen tollen Blazer und ein tolles kleines Schwarzes.“ Das absolute Fashion No-go sind für ihn aktuell Radlerhosen. „Ansonsten kommt es bei vielen Sachen darauf an, wer sie trägt und wie man sie durch persönliches Styling zum Leben erweckt.“

gofeminin.de-Redakteurin Katharina Lindner hat Michael Michalsky getroffen.
gofeminin.de-Redakteurin Katharina Lindner hat Michael Michalsky getroffen.
"Ab Mai gibt es Michalsky Living"
Damit wir nicht ganz im Dunkeln tappen und nicht doch noch versehentlich ins Fashion-Fettnäpfchen treten, hat uns Michalsky die Must-haves für Frauen im Frühjahr und Sommer verraten: „Man sollte unbedingt einen Plissee-Rock haben. Den finde ich toll. Vor allem, wenn man ihn cool mit T-Shirt oder Tank Top stylt. Dann finde ich einen egg-shaped Sommer-Coat toll - also so einen Mantel, der ein bisschen Volumen hat, so‘n bisschen 50er, 60er Jahre inspiriert. Tank Tops finde ich immer sexy, auch wenn der BH durchblitzt. Dann noch eine tolle Jeans und flache Schuhe.“

Nach der StyleNite ist vor der StyleNite. Und so geht der Spaß Anfang Juli, pünktlich zur Fashion Week in Berlin, in die nächste Runde. Was allerdings nicht bedeutet, dass man bis dahin nichts mehr von Michalsky hören wird. Welche neuen Projekte sind in Planung? „Auf einem sitzen wir gerade“, sagt der Designer stolz und streicht einmal über das gestreifte Kissen, das neben ihm liegt. „Ab Mai gibt es Michalsky-Living.“ Heißt im Klartext: Michalsky macht ab sofort auch Möbel. Los geht es im Mai mit Sofas. Weitere Einrichtungsgegenstände sollen folgen, „bis man seine komplette Wohnung mit Michalsky gestalten kann“, so der Designer. Wir dürfen also gespannt sein. Das hellblau-graue Stoff-Sofa ist jedenfalls schon mal ganz bequem.



Lesen Sie auch auf gofeminin.de:

> Das große Special zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
> Inspiriert von Metropolen: Michalskys Kollektion 'City Styles'
> Die Michalsky StyleNite Januar 2012




kl

  

Video: Schritt für Schritt: Wie ihr mit Contouring euer Gesicht modelliert

  • Schritt für Schritt: Wie ihr mit Contouring euer Gesicht modelliert
  • Schön mit Snukieful: Das darf in keiner Kosmetiktasche fehlen!

Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Trotz dicker Kleidung NICHT dick aussehen: Mit diesen Styling-Tricks betont ihr eure Kurven
UGG Boots & Co. reinigen: So bekommst du deine Wildlederschuhe wieder richtig sauber!
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Lidstrich auftragen: So gelingt der Look im Stil der 60ies
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de