Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Designermode

Michalsky Kollektion "City Styles"

Michael Michalsky mit Lilly Becker und Models bei der Präsentation seiner Kollektion.  - Michalsky Kollektion "City Styles"
Michael Michalsky mit Lilly Becker und Models bei der Präsentation seiner Kollektion.
Michael Michalsky wäscht selbst - und gern. Ein Bekenntnis in Sachen Wäsche ließ der Designer anlässlich der Präsentation seiner Kollektion "City Styles - because you love it clean“ in Düsseldorf verlauten. Wir haben den Designer dort getroffen.

Wie der Name andeutet, ist die Modelinie "City Styles" inspiriert von fünf Metropolen - fünf unterschiedliche Outfits sind das Ergebnis.

Die Kollektion ist das jüngste Produkt der Kooperation von Michalsky mit der Waschmittel-Marke Ariel und wurde in Düsseldorf präsentiert - unter anderem von Lilly Becker. Der Designer verriet uns dabei nicht nur, was ihn zu den Entwürfen inspiriert hat, sondern auch, wie er seine Sneaker wäscht.

Metropolen als Inspiration
Die fünf Outfits der Kollektion sollen den typischen Style von Moskau, Paris, Shanghai, Berlin und Paris verkörpern. Ein schwarzer Poncho, kombiniert mit einer beigen Hose mit geschnürtem Taillenbund, ergibt zum Beispiel den Look à la Parisienne. Die kalten Winter Moskaus inspirierten Michalsky zu einer glänzenden Daunen-Jacke mit betonter Taille und voluminösem Kragen. Dem Londoner Nieselregen setzte der Designer einen Trench in leuchtendem Brombeer-Rot entgegen.

Aber nicht nur Metropolen, so der Designer, inspirieren ihn zu neuen Entwürfen. Auch der Stil der Straße, Bücher, andere Menschen und vor allem: Musik. Sein Gespür für junge Bands mit großen Erfolgsaussichten hat Michael Michalsky schon mehrfach bewiesen. Lady Gaga hatte ihren ersten Auftritt in Deutschland wo? Bei einer Fashionshow - genannt 'StyleNite' - des Designers. Gleiches gilt für die Band 'Hurts'. Bei ihrem StyleNite-Auftritt im vergangenen Jahr kannte sie noch kaum jemand. Danach gingen die Verkaufszahlen durch die Decke.


Der London-Look der Kollektion © Ariel
Der London-Look der Kollektion © Ariel
Designermode zum Selberwaschen
In Sachen Stil sind die Outfits der 'City Styles" Kollektion also gewollt unterschiedlich. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sämtliche Stücke der Kollektion - von der Daunenjacke bis zur Hose mit Wollanteil - sind in der Maschine waschbar. Waschbare Designermode hat Seltenheitswert. Normalerweise kauft man mit einem edlen Stück auch gleich eine Dauerkarte bei der chemischen Reinigung. Doch nicht so bei der "City Style“ Kollektion.

Michael Michalsky erklärt, warum: „Meine Zielgruppe sind 'Real People'. Die definiere ich aber nicht über das Alter oder die Haarfarbe. Mir geht es darum, welche Einstellung, welche ‚attitude‘ jemand hat.

Die Personen, die ich ansprechen will, sind ähnlich wie ich selbst oder die Leute, mit denen ich mich umgebe. Und die wollen auch nicht drei Mal die Woche in die chemische Reinigung hetzen.“

Das gilt natürlich auch für den Designer selbst. Tägliche Outfit-Wechsel haben zur Folge, dass „die Maschine bei mir eigentlich jeden Tag läuft.“ Seine Wasch-Leidenschaft macht auch vor Schuhen nicht halt: „Am liebsten wasche ich ja meine Sneakers. Ich bin ein absoluter Sneaker-Fan.“ Sein Tipp: Die Turnschuhe in einen Kissenbezug geben, ein paar Handtücher dazu (damit’s nicht so pollert in der Trommel) und bei 30 Grad waschen. Wichtig: Vorher die Schnürsenkel rausnehmen und diese separat waschen. Michalsky: „Sonst frisseln die aus.“

Designer mit Bodenhaftung
Wer solche Tipps parat hat, der hat - trotz glamourösem Job - den Bezug zum Alltag nicht verloren. Michael Michalsky legt Wert auf Bodenhaftung. „Ich führe ein ganz normales Leben. Ich sitze nicht im Elfenbeinturm und werde mit der Sänfte irgendwo hingetragen.

Redakteurin Heike Schmidt traf Michael Michalsky in Düsseldorf
Redakteurin Heike Schmidt traf Michael Michalsky in Düsseldorf
Zu seinem normalen Alltag gehört zum Beispiel, dass er Mode nicht nur in edlen Boutiquen kauft, sondern auch im Internet („Ich finde das modern.") Normal findet er auch, dass man beim Kauf von Mode den Preis im Blick hat. "Nur weil etwas teuer ist, ist es nicht automatisch gut, und wenn es preisgünstig ist, ist es nicht automatisch schlecht." Ein T-Shirt für 79 Euro? Das findet Michalsky selbst schon verhältnismäßig teuer. Aber aufs Verhältnis kommt es eben an. "Wenn ein Abendkleid bei mir 4.500 Euro kostet, dann liegt das daran, dass da eben drei Näherinnen eine Woche lang Steine drauf genäht haben." 

Der gesunde Menschenverstand spielt beim Modekauf eine wichtig Rolle, glaubt der Designer. "Man überlegt doch: Das ist mir das Produkt wert und das ist es mir eben nicht wert." Seine Zielgruppe schätzt er ebenso ein: "Die Menschen, die ich ansprechen will, kaufen sowohl hochpreisige Sachen als auch Massenware und stellen das dann zusammen. Und dabei kaufen Sie auch über unterschiedliche Kanäle. Ich glaube, die Mischung macht’s.“

Michael Michalsky präsentierte sich bei diesem Termin als Designer mit vielseitigen Interessen und ausgeprägtem Realitätssinn. Sehr sympathisch. Seine "City Style“ Kollektion ist ausschließlich im Internet erhältlich. Ab sofort können die Outfits auf www.ariel.michalsky.com bestellt werden - solange der Vorrat reicht. Ein Kapuzenshirt kostet 99 €, Mäntel um 450 €.




hes

  

Video: Schön mit Snukieful: Tschüss, Augenringe und Rötungen! So wird der Teint perfekt

  • Schön mit Snukieful: Tschüss, Augenringe und Rötungen! So wird der Teint perfekt
  • Schön mit Snukieful: So hält der Lippenstift länger

Veröffentlicht von
am 28/07/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Oh no! 9 Situationen, die alle Frauen mit empfindlicher Haut kennen
Parka kombinieren: DESWEGEN hat jede modische Frau einen Parka im Schrank!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
gofeminin­Beauty: Selbsttest - Was kann eigentlich ein Lippentattoo?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de