Diät: Do's und Dont's
Die Fehler, die Ihre Diät zum Scheitern bringen
Überblick in Bildern



Ihr Profil

 
Ihr Profil

Sie essen wenn Sie Zeit haben, d.h. nicht oft und vor allem nicht zu geregelten Zeiten. Das Frühstück ist bei Ihnen eher eine Sache des Zufalls und auch das Mittagessen besteht nur aus Müsliriegeln oder anderen Snacks. Lediglich das Abendessen artet von Zeit zu Zeit in eine einigermaßen korrekte Mahlzeit aus. Und das kommt Ihnen eigentlich auch entgegen, denn Sie führen Ihr Leben im Eiltempo. Sie sagen sich: Wenn Sie eine Mahlzeit auslassen nehmen Sie weniger Kalorien zu sich - und somit ab. Falsch! Alle Studien haben gezeigt, dass eine unstrukturierte Ernährungsweise zu einer Gewichtszunahme führt




  
  

Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 22/01/2008
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 13/12/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Schöner baden: Mit diesen Accessoires wird eure Wanne zur Wohlfühloase
Tschüß Erkältung: Einfache Tipps, um das Immunsystem zu stärken
Raus aus dem Winterschlaf und ab nach draußen: Die besten Tipps für Sport im Winter
"Schlanke Weihnacht": Low Carb Rezepte für leckere Klassiker zum Fest
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Besser Obst oder Gemüse essen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de