Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Kartoffeln: die Alleskönner
Essen Sie sich schlank mit Kartoffeln!
Überblick in Bildern



Gefüllt

 
Gefüllt

Kartoffeln mit Jakobsmuschel-Füllung
Zutaten. 4 große Kartoffeln (Typ: Bintje), 1 Ei, 12 Jakobsmuscheln, 150g Sellerie, 100g Quark 0%, 150g weiße Zwiebeln, 5 Zweige Petersilie, 5 Schnittlauchhalme, 1 Zweig Minze, 2 TL starker Senf, 1 halbe Zitrone, Salz, Pfeffer.

Zubereitung.
Die Kartoffeln waschen, in einen Topf kaltes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten kochen. Die Kartoffeln abtropfen und abkühlen lassen, dann schälen. Das Ei 10 Minuten in heißem Wasser kochen und dann unter kaltem Wasser abschrecken.
Die Jakobsmuscheln in einer Antihaftpfanne leicht anbraten. Die Hälfte davon klein hacken, die andere Hälfte für die Dekoration des Tellers kalt stellen.
Die gehackten Jakobsmuscheln, das gehackte Ei, die geraspelte Sellerie, die geschälten und die gehackten Pinienkerne in eine Salatschüssel geben und vorsichtig mischen.
Quark und Senf mit dem Saft einer halben Zitrone und den gehackten Kräutern in einem Schälchen verrühren. Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Soße über die Zubereitung gießen.
Die Kartoffeln aushöhlen (ca. 2 EL aus dem Inneren entfernen), mit den restlichen Jakobsmuscheln füllen und auf den Salat legen. Das Ganze kühl servieren.


Kartoffeln mit Schminken-Pilz-Füllung
Zutaten. 4 große Kartoffeln (Typ: Bintje), 1 EL Olivenöl, 100g Champignons, 100g gekochter Schinken ohne Fettschwarte, 10g Butter, 1 Zwiebel, 1 Schalotte, Salz, Pfeffer.
Zubereitung. Die Kartoffeln schälen, waschen und der Länge nach halbieren. Die Kartoffelhälften aushöhlen, in kaltes Salzwasser geben, erhitzen und 10 Minuten kochen.
Zwiebel und Schalotte schälen und klein hacken. Schinken und gewaschene Pilze
in Würfel schneiden.
Zwiebel und Schalotte in einer Pfanne mit Butter und Öl leicht anbraten. Schinken
und Pilze hinzufügen und 4 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Salzen und pfeffern.
Die Kartoffelhälften mit der entstandenen Mischung füllen, in eine eingefettete Ofenform legen. Etwas Wasser dazugießen und das Ganze 25 Minuten bei Thermostat 6/7 backen.


Schellfisch-Röstis
Zutaten. 1 kg Kartoffeln (Typ: Pompadour), 500g Schellfischfilet, 50 cl Milch, 20cl flüssige Sahne, 6 Zweige Petersilie, 20g Butter, 2 Schalotten, Salz.

Zubereitung.
Die Haut des Schellfischs entfernen. Die Milch mit 1 Liter Wasser zum kochen bringen und den Fisch 10 Minuten in der Flüssigkeit garen, dann abtropfen lassen und kalt stellen.
Die Kartoffeln waschen, in einen Topf kaltes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen und abkühlen lassen, schälen, grob raspeln, in eine Schüssel geben und leicht salzen.
Etwas Butter in einer Pfanne zergehen lassen. Mit Hilfe eines Spachtels kleine Röstis aus der Kartoffelmasse formen und 10 Minuten anbraten bis eine Kruste entsteht. Die Röstis wenden und nochmals 10 Minuten von der anderen Seite anbraten.
Den Schellfisch mit den Finger zerbröseln und in eine Schüssel geben. Die Sahne, die geschälten und gehackten Schalotten hinzufügen und vorsichtig mischen.
Röstis auf die Teller verteilen, einen Klacks der Schellfischmasse darüber geben und mit fein gehackter Petersilie dekorieren.




  
  


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Abnehm-Mythos #9: Wenn man mit dem Training aufhört, werden Muskeln zu Fett!

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 04/03/2009
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kartoffeln: Essen Sie sich schlank!
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de