Anti-Kalorien-Tipps
Überblick in Bildern


Mehrere Mahlzeiten täglich

 
Mehrere Mahlzeiten täglich

Das wurde allseits bewiesen:
Die Einnahme mehrerer kleiner, ausgewogener und geschickt über den Tag verteilter Mahlzeiten erleichtert die Überwachung der schlanken Linie.
Denn bei jeder Nahrungszunahme verbrennt der Organismus Energie um zu verdauen. Außerdem neigt man, wenn man die Nahrungszufuhr über den Tag verteilt, weniger zu Heißhungeranfällen und unnötigem Knabbern.
Und: Man stürzt sich bei der folgenden Mahlzeit nicht gierig auf das Essen. Genug Gründe um mehrere Tagesmahlzeiten einzurichten, finden Sie nicht?




  
  

Video: Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß

  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß
  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 17/07/2009
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Anti-Kalorien-Tipps
Was gibt’s Neues? 17/10/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
7 Risikofaktoren für Brustkrebs, auf die Frauen achten sollten
Brust selbst abtasten: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung
Goldene Milch: Das gesunde Trend-Getränk direkt aus der Feen-Küche
Grippaler Infekt: So erkennst und bekämpfst du eine Erkältung
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Schwarzer Frozen Yogurt: Wie das Trend-Eis schmeckt und wo ihr es bekommt
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de