Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?

Gut für die Gesundheit

 
Gut für die Gesundheit

Verschiedene medizinische Studien zeigen, dass das Radfahren dazu beträgt die Gesundheit zu verbessern:

> Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Laut der British Medical Association halbiert man mit 30 Minuten Radfahren pro Tag das Risiko. Da der Kraftaufwand mäßig gesteigert wird schlägt das Herz langsamer, die Lungen werden durchlüftet und die Muskeln bekommen mehr Sauerstoff.

> Der Kreislauf wird angekurbelt. Wie jede regelmäßige Ausdauersportart erleichtert das Radfahren die Verdauung, die Durchblutung des Gehirns und den Erhalt der Muskelmasse.

> Stärkung der Gefäße. Anders als bei vielen anderen Sportarten muss man beim Radfahren sein eigenes Körpergewicht nicht tragen. Deshalb ist das Rad sehr gut für schwere oder übergewichtige Personen geeignet, die sich körperlich betätigen möchten. Das trifft ebenfalls auf Kinder zu, die noch im Knochenwachstum sind und für ältere Personen, die empfindliche Gefäße haben.

> Die Sinne werden geweckt. Der Radfahrer ist mit der Umwelt in Kontakt und entwickelt dabei den Gehörsinn (bzw. das Klangspektrum), den Blick, den Gefühlssinn (Beschleunigung und Abbremsen) sowie den Geruchssinn (durch die verstärkte Atmung).








  
  


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 11/07/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/02/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
#goFit! 6 Fitness-Accessoires, die dir beim Abnehmen helfen
FODMAP Diät: Ist sie die Lösung für Blähungen, Reizdarm & Co.?
Und was trinkst du abends? 5 Getränke, die dir helfen, im Schlaf abzunehmen
Respekt! Nicole verrät, wie sie 25 kg abgenommen hat
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Flacher Bauch in nur 8 Minuten! Schnelles Bauch-Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de