Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?

Abnehmen per Rad

 
Abnehmen per Rad

Das Rad trägt zur Traumfigur bei, denn:

> Man verbrennt viele Kalorien. Bei einer normalen Geschwindigkeit, also wenn man noch sprechen aber nicht mehr schreien kann, werden zwischen 300 und 600 kcal/h verbraucht. Bei einem schnellen Tempo (20 km/h) sind es zwischen 500 und 600 kcal/h.

> Man verbrennt Fett. Das Radfahren bewegt als klassische Ausdauersportart alle Muskeln. Fazit: Ab einer halben Stunde verbrennt der Organismus seine Fettreserven um die nötige Energie für den Kraftaufwand zu beschaffen.

> Man trainiert den ganzen Körper. Man glaubt zu Unrecht, dass beim Radfahren
nur die Beine trainiert werden. Sicher, Schenkel und Waden werden gestärkt wenn man in die Pedale tritt, aber es sind auch die Muskeln des Oberkörpers und der Arme beteiligt. Außerdem stärkt die Haltung auf dem Rad die Bauchmuskeln und den unteren Rücken. Wenn man beschleunigt oder aufrecht den Berg hinaufstrampelt, dann trainiert man auch die Schultern, die Brust und die Vorderarme.






  
  


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 11/07/2007
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Schlanke Taille durch Crunches!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de