Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Schlank mit Spaß
Abnehmen ohne zu leiden
Überblick in Bildern


Die Fertiggerichte

 
Die Fertiggerichte

Egal ob in Light-Version oder nicht: Gewisse Fertigprodukte sind zu gehaltvoll. Um sicher
zu sein kein zu kalorienhaltiges Gericht zu kaufen müssen Sie daher unbedingt die Zusammensetzung des Gerichtes mit Inhaltstoffen und Kaloriengehalt auf der Verpackung nachlesen.

Nathalie Negro, Diätspezialistin im Ernährungszentrum der Thermen von
Brides-les-Bains, verriet uns einige Tipps:

Hülsenfrüchte. Geben Sie sich vor Nudel-Soßen-Gerichten, parfümierten Reisgerichten und Kroketten... in Acht. Der Fettgehalt darf nicht mehr als 15g pro Portion betragen.

Gemüse.
Wenn der Fettgehalt mehr als 5g pro 100g beträgt bedeutet das, dass dem Gemüseprodukt zuviel Fett hinzugefügt wurde.

Fleisch und Fisch.
Bei solchen Gerichten (Fleischbällchen, Fisch mit Bordelaise-Soße,…) sollten Sie darauf achten, dass das Fett-Protein-Verhältnis höchstens 1 beträgt.

Raffiniertere Fertiggerichte.
Bei Gerichten wie Paëlla, Chili con carne, Couscous..., darf der Fettgehalt nicht mehr als 15g pro Person, d.h. 5g pro 100g, betragen. Es ist daher besser im Voraus die Portion zu berechnen, die jedem serviert werden soll, und grob auszurechnen wieviel Fett diese Portion enthält.




  
  

Video: Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll
  • Fit mit Kevin: Der Klassiker 'Bauch-Beine-Po' reloaded!

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 27/01/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Fit mit Kevin: Euer Trainer stellt sich vor
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de