Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Fitness aus dem Norden
Schwedische Gymnastik: Friskis & Svettis
Überblick in Bildern


Virginias überzeugende Argumente

 
Virginias überzeugende Argumente
© Aurélie Schaefer

Was würden Sie einer Freundin sagen um sie von der schwedischen Gymnastik zu überzeugen?
"Ich konnte bereits mehrere Freundinnen für diese Sportart gewinnen! Wenn man den Leuten erzählt, dass man schwedische Gymnastik macht, sieht man, dass sie sich nichts darunter vorstellen können. Ich erkläre oft, dass es eine Konzentration verschiedener Fitness-Übungen ist: Herz-Kreislauf, Step, Bauchmuskeln, Stretching...
Mit der schwedischen Gymnastik bleibt man in Form und kann sich abreagieren, Stress abbauen. Die Atmosphäre ist freundlich, fast schon familiär. Diejenigen, die es einmal versucht haben, kommen generell wieder! Viele meiner Freundinnen sind in derselben Situation wie ich: Sie kommen erst spät aus dem Büro, wollen aber in Form bleiben. Außerdem können wir uns dank der Gymnastik häufiger sehen. Nach dem Kurs zieht es die meisten dann aber doch schnell nach Hause: Die Lust auf eine ausgiebige Dusche ist einfach zu groß...!

Glauben Sie, dass sich eine nicht so sportliche Person schnell für die schwedische Gymnastik begeistern kann?
Ich bin nicht besonders sportlich. Ich bin eher gemütlich und genieße das Leben mit all seinen Vorzügen – auch den kulinarischen. Aber ich versuche auf meine Art in Form zu bleiben. Die Friskis & Svettis- Gymnastik ist ein guter Kompromiss. Für mich ist es auch die Möglichkeit abzuschalten und einen freien Kopf zu bekommen. Ich fühle mich nach dem Training leicht wie eine Feder und schlafe wie ein Stein.
Bei der schwedischen Gymnastik folgt jeder seinem eigenen Rhythmus. Es gibt fast genauso viele Männer wie Frauen.... Jeder kann an diesem Konzept Gefallen finden, es ist alles eine Frage des Willens und des Durchhaltevermögens.




  
  

Video: Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!

  • Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 09/02/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/01/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Wasser trinken: Wie viel du täglich trinken solltest und warum es TATSÄCHLICH so wichtig ist
Schlank ohne Sport: Katharina Bachman hat 21 Kilo abgenommen!
Hype oder ein echtes Abnehm-Geheimnis: Ist Intervallfasten die Lösung für alle Diätgeplagten?
Runder Apfel statt platter Pfannkuchen: Die 5 genialsten Übungen für einen Knackpo!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Bauch, Beine & Po: Fitness Hip Hop Body Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de