Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Diät nach Maß
Abnehmen je nach Körperbau
Überblick in Bildern



Ihre 5 Fitness-Gebote

   
Ihre 5 Fitness-Gebote

- Setzen Sie auf Ausdauersportarten. Weniger intensiv aber regelmäßig und ausgiebig betrieben (mindestens 40 Minuten am Stück) zwingen Sportarten wie Schwimmen, Radfahren, Walking oder Jogging den Organismus seine Fettreserven anzu-greifen.
- Gönnen Sie sich die Cellu M6-Spezialbehandlung. Dieses aus Frankreich stammende Gerät führt eine motorbetriebene Knet-Roll-Massage durch. Dabei wird durch eine zusätzliche pneumatische Massage die Wirkung noch intensiviert. Resultat: Giftstoffe werden ausgeschieden, die Durchblutung wird angeregt und die Cellulite reduziert. Erkundigen Sie sich in Ihrem Beautysalon!
- Betreiben Sie eine Aktivität des körperlichen Ausdrucks. Schreiben Sie sich z.B. in einen Tanz- oder Theaterkurs ein um mit Ihrem Körper wieder ins Reine zu kommen und Ihr Selbstbild zu verbessern! Bei solchen Aktivitäten werden Sie sich Ihren eigenen Körpers wieder bewusst und lernen ihn zu akzeptieren.
- Verschaffen Sie sich Bewegung. Bewegungsmangel ist mit verantwortlich für die überflüssigen Kilos. Also versuchen Sie sich im Alltag mehr zu bewegen: Gehen Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Arbeit, wüten Sie im Garten, gehen Sie mit Ihren Kindern oder einer Freundin ins Schwimmbad,... statt vor Fernseher oder Computer sitzen zu bleiben!
- Massieren Sie sich. Verwöhnen Sie Ihren Körper um wieder eins mit ihm zu werden: Gönnen Sie sich zwei Mal pro Woche ein Ganzkörper-Peeling und tragen Sie danach großzügig eine angenehm duftende Feuchtigkeitscreme auf. Und massieren Sie täglich Ihre Cellulite-Zonen mit einer Schlankheitscreme!




  
 

Video: Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!

  • Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 17/11/2007
Die Lesernote:3.8/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Abnehmen je nach Körperbau
Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de