Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Test: Sind Sie eine gute Freundin?
Schönheitschirurgie in Hollywood
Stars auf dem OP-Tisch: Tops und Flops

Kate Winslet: einfach natürlich

 
Kate Winslet: einfach natürlich
© Kate Winslet

Vorher (links)
1997 wird Kate Winslet durch ihre Rolle als Rose im Kassenknüller Titanic quasi über Nacht zum Weltstar. Weiblich, sinnlich, natürlich: Die britische Schauspielerin weigert sich, dem Schlankheitsdiktat nachzugeben und kritisiert vehement jegliche Form der Ästhetischen Chirurgie. 2003 nimmt die Charakterdarstellerin, nunmehr mit dem Regisseur Sam Mendes verheiratet, einen noch radikaleren Standpunkt ein: "Er würde mich verlassen wenn ich auch nur irgendetwas korrigieren ließe", erklärte Kate. "Sam legt großen Wert auf Natürlichkeit."

Nachher (rechts)
Heute ist Kate Winslet, inzwischen 32, das Lancôme-Gesicht für das Parfum Trésor. Und wir müssen zugeben, dass sie bezaubernd aussieht. Doch dass die Nase von allein schmaler geworden ist bezweifeln wird. Ob Sam Mendes davon so begeistert ist...?

Ihre Schönheits-Biographie: Eine kleine Nasenkorrektur – das ist aber auch alles. Trotz böswilliger Anspielungen gewisser Journalisten beteuert Kate immer wieder:
Sie hat sich kein Fett absaugen lassen. Damit bleibt sie eine der rundlichsten Schauspielerinnen unter den weiblichen Hollywoodstars (dabei trägt sie sicher gerade einmal Kleidergröße 38...).

Das Gerücht: Das Institut für Schönheitschirurgie in Beverly Hills hat seine neunte, jährliche Topliste zu ästhetischen Schönheitsoperationen veröffentlicht. Unter den Namen der Stars, denen die Patienten gerne ähneln möchten, befindet sich auch
der von Kate Winslet: Mit ihren sinnlichen (und natürlichen!) Lippen liegt sie unangefochten auf Platz 1!



Frage 6/7 :

Ihre Meinung nach sind Kate Winslets kleine Schönheitskorrekturen...
 •  Einfach perfekt!
 •  Fast zu diskret... Lohnt sich das überhaupt?


  
  


Fragen: 6


Video: DIE Trendfrisur des Jahres: So stylt ihr den 'Half Bun' ruckzuck selbst

  • DIE Trendfrisur des Jahres: So stylt ihr den 'Half Bun' ruckzuck selbst
  • Jackos Beauty-Tipps: Die besten Methoden, den Teint zu grundieren

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 22/04/2008

Was gibt’s Neues? 24/01/2017
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
4 geniale Styling-Tricks: SO siehst du in deinen Jeans viel schlanker aus!
Anti-Aging-Wunder Retinol: Ist das Supervitamin DIE Lösung gegen Falten und Hautalterung?
Du bist blond? Dann solltest du DIESE Farben im Kleiderschrank haben!
Jeans-Trends 2017: Wenn du DIESE Hosen im Schrank hast, bist du eine echte Fashionista!
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Frisuren zum Selbermachen: Der Movie-Look von Brigitte Bardot
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de