Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Ohne Skalpell und Tausende von Euros

Aussehen

  

Tricks für Ihr Aussehen: Schwächen kaschieren, Stärken hervorheben - Aussehen
Tricks für Ihr Aussehen: Schwächen kaschieren, Stärken hervorheben
Es ist das, was jemand anderes meist als erstes von uns wahrnimmt, das, was uns begleitet, uns entgegenblickt, wenn wir in einen Spiegel schauen. Das eigene Aussehen können wir nur in gewissem Maße beeinflussen, aber eben so weit, dass es eine Reflektion unserer selbst sein kann.

Wir verraten Ihnen, was Sie tun können, damit Ihr Aussehen Ihre Persönlichkeit unterstreicht und wie Sie schon auf den ersten Eindruck bei anderen punkten.

Stärken hervorheben, Schwächen kaschieren
  • Vermeiden Sie in Ihrer Kleidung Schwarz und andere dunkle Farben, wenn Sie sich nicht gut fühlen. Helle Töne, Weiß, ein pudriges Rosa oder ein kräftiges Pink lassen den Teint viel frischer aussehen und heben so auch Ihre Laune - und ihr gesamtes Aussehen!
  • Machen Sie sich immer wieder bewusst, dass selbst die erfolgreichsten Hollywoodschönheiten nur mit viel Mühe, Tricks, Skalpell und Photoshop so aussehen können wie sie aussehen.
  • Finden Sie Ihre Schokoladenseite heraus und setzen Sie sie auf Fotos in Pose, um das Beste aus ihrem Aussehen zu machen. Wussten Sie beispielsweise, dass Mariah Carey nur Aufnahmen von sich mag, bei denen ihre linke Gesichtshälfte verdeckt ist?!
  • Arbeiten Sie an Ihrer Haltung, denn ein aufrechter Gang und ein gerader Rücken sind die Basis für ein gutes Körpergefühl und eine positive Ausstrahlung und gutes Aussehen.
  • Sie kennen doch auch das berühmte: „Eine Frau betritt einen Raum und es ist, als würde ein Licht angeknipst“ - kennen Sie so eine Frau? Überlegen Sie, was diese Frau hat, aber kopieren Sie sie nicht. Denkt diese Frau hauptsächlich über ihr Aussehen nach, wenn sie einen Raum betritt? Bestimmt nicht!
Viele Frauen hadern mit ihrem Aussehen
Viele Frauen hadern mit ihrem Aussehen
Wenn eine große Nase einem den Tag verdirbt …
Jeden Morgen dasselbe. Wenn Karlotta in den Spiegel schaut, möchte sie sich am liebsten gleich wieder die Decke über den Kopf ziehen. Denn was sie da sieht, gefällt ihr ganz und gar nicht: Ein fahler Teint, dunkle Augenringe und dazu noch diese riesige Nase ... nein, Karlotta hat nicht gerade das Gefühl im Gen-Pool gewonnen zu haben und leider gehört sie auch nicht zu den Menschen, denen Stress und kurze Nächte nichts anhaben können.

Karlotta beginnt also jeden Tag mit einem Seufzer über ihr Aussehen. Und es geht so weiter: In der S-Bahn fragt sich Karlotta, warum es so viele Frauen gibt, die schon morgens um sechs so verdammt gut aussehen und steigt ein gutaussehender Typ in ihr Abteil, wird sie sofort unsicher. Mustert der sie jetzt so, weil sie so furchtbar aussieht? Oder: Warum schaut er sie so überhaupt gar nicht an, sieht sie so langweilig aus? Manchmal hat Karlotta das Gefühl, dass alle sie anstarren oder aber, das ist dann gegenteilig, sie hat das Gefühl eine kleine, graue Maus und fast unsichtbar zu sein.

Gut aussehende Frauen an jeder Ecke
Wer nur an sein Aussehen denkt, verpasst einiges im Leben
Wer nur an sein Aussehen denkt, verpasst einiges im Leben
Und wie Karlotta geht es vielen Frauen. Gerade in einer Zeit, in der Internet, Fernsehen und Magazine makellose Schönheiten zeigen, Umfragen herauskommen, dass Menschen, die gut aussehen, leichter Karriere machen und das Aussehen eine nicht unerhebliche Rolle in allen Belangen des Lebens zu sein scheint, hadern viele mit ihrer eigenen Optik. Und machen sich so viele Gedanken um ihr Aussehen, dass für viel anderes gar kein Platz mehr ist.

Karlotta ist so sehr damit beschäftigt, an sich rumzuzupfen, das eigene Aussehen in jedem Schaufenster, jeder Spiegelung zu kontrollieren und an ihren vermeintlichen Makeln mäklen, dass sie anderen Menschen gar nicht die Chance lässt, noch etwas anderes an ihr wahrzunehmen. Ihren Freund fragt sie ständig: „Wie sehe ich aus?“, „Findest du, dass ich gut aussehe?“ und mit ihrer besten Freundin Lisa geht Karlotta nur noch ungern aus, weil sie sich neben der gutaussehenden Blondine wie ein hässliches Entlein fühlt.

Natürlich gibt es auch Tage, an denen Karlotta mit ihrem Aussehen ganz zufrieden ist. Doch sie könnte noch viel mehr aus sich und ihrem Leben und nicht zuletzt auch aus ihrem Aussehen machen, wenn nicht ständig alle ihre Gedanken ums Aussehen kreisen würden.

Weiter mit Das Wunderdring namens Ausstrahlung...




textkern/mm

 
  

Video: Schritt für Schritt: Wie ihr mit Contouring euer Gesicht modelliert

  • Schritt für Schritt: Wie ihr mit Contouring euer Gesicht modelliert
  • 3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!

Veröffentlicht von
am 24/08/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Trotz dicker Kleidung NICHT dick aussehen: Mit diesen Styling-Tricks betont ihr eure Kurven
UGG Boots & Co. reinigen: So bekommst du deine Wildlederschuhe wieder richtig sauber!
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
3 einfache Flechtfrisuren, die schnell gehen und super aussehen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de