Fit für den Sommer? Beauty-Tipps und Institute in Genf
  
Peeling entfernt abgestorbene Hautzellen

Peeling entfernt abgestorbene Hautzellen


Ihre Haut ist während des Winters ausgetrocknet und es hat sich eine dünne Schicht gebildet. Die Lösung: Schenken Sie sich ein Peeling, um die abgestorbenen Hautzellen zu entfernen.

Damit Ihre Haut aufgrund übertriebener Peelings nicht gereizt wird, sollten Sie es einmal pro Woche durchführen und Sie werden die Geschmeidigkeit Ihrer Haut wiederentdecken. Eine andere weniger drakonische Methode: peelende Cremes und Gels, die die Haut ganz sanft peelen.

Unsere Auswahl
Sisley: peelend, schäumend, energiespendend, 80 SF
Crème de la Mer: verfeinernde Peelingcreme für den Körper, 125 SF
La Prairie: mikropeelende Zellulärcreme, 285 SF


Foto: © La Prairie


Video: Einfach und günstig: Peeling selber machen mit Jacko

  • Einfach und günstig: Peeling selber machen mit Jacko
  • Jackos Beauty-Tipps: Die besten Methoden, den Teint zu grundieren
  • Jackos Beauty-Tipps: Schönheitsrituale mit Kokosöl

Veröffentlicht von der Fashion & Beauty-Redaktion
am 03/10/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Fashion & Beauty
Praktische Tipps
Video
Make-up-Tutorial: Smokey Eyes - Schritt für Schritt erklärt!
Beschenk dich selbst: Unsere Fashion-Lieblinge im Dezember (und sie sind gerade im SALE!)
Der Weihnachtsfeier-Dresscode: DIESEN Styling-Fehler solltet ihr unbedingt vermeiden!
Oh no! 9 Situationen, die alle Frauen mit empfindlicher Haut kennen
Alle Fashion & Beauty News sehen
Styling-Tipps für Mollige und Mode, die schlank macht: So sehen eure Kurven umwerfend aus!
Welches Kleid für welche Figur? Das große Kleider 1x1
Haare glätten leicht gemacht: So werden deine Haare schonend glatt und seidig
Wie bekomme ich kräftige und gesunde Haare? Wir verraten euch die 6 besten Pflegetipps
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fashion & Beauty sehen
Streetstyle Köln: Kira im trendigen Vokuhila-Rock
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de