Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / Backpulver für die Haut: Wetten, ihr kennt diese einfachen Beautyhacks noch nicht?

© iStock
Fashion & Beauty

Backpulver für die Haut: Wetten, ihr kennt diese einfachen Beautyhacks noch nicht?

Ga-Young Park
von Ga-Young Park Veröffentlicht am 17. April 2017
936 mal geteilt

Schöne Haut - mit ganz einfachen Hacks!

Omm... Entspannen mit einer Gesichtsmassage

Geschwollene Augen und fahler Teint? Klar, du könntest natürlich deinen Vorrat an Augencreme aufstocken. Wie wäre es aber mit einer günstigeren Variante: Verwöhne dich mit einer Gesichtsmassage. Benutz dazu deinen Ringfinger und massiere den Bereich unter den Augen sanft von innen nach außen.

DIY-Peeling für die Haut

Wer hätte gedacht, dass ein wenig Backpulver, Wasser und Zitronensaft unseren Teint zum Strahlen bringen kann. Dazu einfach zwei Teelöffel Backpulver mit ein wenig Wasser vermischen und anschließend Zitronensaft dazugeben. Vorsichtig die Paste auftragen und für fünf Minuten trocknen lassen. Anschließend mit Wasser abwaschen.

Du bist nicht der DIY-Typ? Keine Sorge: Auch der Beautymarkt hat Backpulver für sich entdeckt. Wer es milder mag, aber nicht auf die reinigende Wirkung von Backpulver verzichten möchte, sollte sich für eine ph-neutrale Variante entscheiden:

Biorè Backpulver Puderpeeling © Biorè

DIY-Masken schnell zum Selbermachen

Gesichtsmasken sind die schnellen Schönmacher unter den Beauty-Produkten. Sie brauchen nur wenige Minuten, um unsere Haut frischer, ebenmäßiger oder glatter aussehen zu lassen. Außerdem sind sie echte Allround-Talente: Je nach Inhaltsstoff können sie nicht nur Wirkstoffe oder Feuchtigkeit in die Haut schleusen, sondern auch überschüssiges Hautfett aufnehmen oder Verhornungen beseitigen.

Du leidest unter großen Poren? Dann probiere doch mal eine Gurkenmaske aus! Die kühlende Maske ist ideal für großporige Haut. Einfach eine halbe Gurke und drei Esslöffel Quark im Mixer zerkleinern und anschließend auf das Gesicht auftragen. Einige Minuten einziehen lassen und anschließend mit warmem Wasser abwaschen.

Youtube-Star Jacko Wusch zeigt ihre Lieblings-DIY-Maske:

Mehr von den leckeren Gesichtsmasken zum selbermachen findet ihr hier: 10 schnelle Rezepte für jeden Hauttyp

Frischekick für dein Make-up

Morgens sah unser Make-up noch frisch aus. Kaum sitzen wir einige Stunden im stickigen Büro, beginnt unsere Foundation zu bröckeln. Hier kann es helfen, das Gesicht mit einem Face Mist aufzufrischen. Anschließend mit einem Make-up-Schwämmchen tupfen, damit die Foundation wieder frisch aussieht.

Oh no! Wenn der Rasierschaum alle ist...

... dann kannst du ganz einfach auf Conditioner zurückgreifen - das funktioniert genauso gut. Notfalls kannst du natürlich auch Duschschaum nehmen.

von Ga-Young Park 936 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen